Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Pink Floyd » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pink Floyd  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.589

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... ich weiß natürlich, dass es sinnlos ist - und wir hatten eine ähnliche Diskussion früher schon einmal.

Aber: Ist der Gedanke, dass Musiker ab einem gewissen Sattheitsgrad ( sagen wir mal 10 Millionen auf dem Konto) ihre Werke zu einem für den normalen Fan erschwinglichen Preis abgeben, wirklich so abwegig?

Die Preispolitik einiger Musiker/Labels scheint sich mittlerweile ausschließlich am Prinzip Gewinnmaximierung zu orientieren.

War die Rockmusik nicht irgendwann mal angetreten, um alles irgendwie anders (und insbesondere besser!) zu machen?

Wenn eine Band nur noch arbeitet wie eine Bank, vergeht einem doch die Lust auf deren Musik.

Oder seht ihr das anders?

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
03.09.2019 09:51 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Little Joe Little Joe ist männlich
Exposed


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 225

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bands haben, was diese Dinge betrifft, nur ein sehr begrentztes
Mitspracherecht. Wenn überhaupt. Solche Entscheidungen werden in der Regel von Management und Plattenfirma getroffen.

Dein Vorwurf trift also den bzw. die Falschen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Little Joe: 03.09.2019 10:01.

03.09.2019 09:58 Little Joe ist offline E-Mail an Little Joe senden Beiträge von Little Joe suchen Nehmen Sie Little Joe in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.647

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da stimme ich dem kleinen Joe zu - ich glaube kaum, dass z.B. Gilmour so aufs Geldverdienen aus ist. Sonst hätte er nicht kürzlich über hundert Gitarren im Wert von mehreren Millionen für einen guten Zweck versteigert...

Allgemein mag ich diese Zeit von Pink Floyd, aber 500€ ist mir zu happig. Wie auch Ecki würde mir z.B. PULSE in einer zur bisherigen DVD deutlich verbesserten Version reichen.



MfG Tim

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
03.09.2019 10:06 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.589

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... Zufall, Bestimmung oder Orwell(?) - gestern Abend wurde mir von YouTube die PF-Doku "Wish You Were Here" vorgeschlagen. Und darin spricht David Gilmour darüber, dass es zu nichts Gutem führt, wenn Bands sich wie Unternehmen verhalten.

Es ging dabei u.a. darum, warum es mit PF irgendwann bergab ging.
In der sehr interessanten Doku kamen abwechselnd Bandmitglieder und verschiedene Band-Begleiter zu Wort.
Das Grundthema war aber ein (virtueller) Dialog zwischen Gilmour und Waters.

Ich hab dabei sogar etwas für mich Neues erfahren, nämlich, dass Syd Barrett erst im Jahr 2006 gestorben ist.
Ich war bisher immer davon ausgegangen, dass er sich schon viel früher das Leben genommen hatte.
Offenbar war er aber schon sehr früh so krank, dass es einfach irgendwann keinen Kontakt mehr zur Band gab.
Und das trotz "Shine On ... " und den Beteuerungen der übrigen Bandmitglieder, wie sehr er ihnen gefehlt hat.

Wer Lust hat, sich das anzuschauen, kann das hier ... tun.

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
04.09.2019 07:37 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Ecki Ecki ist männlich
Incantation


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 133

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist unglaublich, wie stark der Name Pink Floyd noch immer zieht. Im Steve Hoffman Forum (Musik, Hifi) gab es zum anfangs ähnlich teuren The Early Years Box Set bereits irgendwas zwischen 200 und 300 SEITEN an Beiträgen bevor das Ding überhaupt veröffentlich war...

Bei Pink Floyd gibt es auch nicht diesen Preisverfall der Musikmedien. DSOTM CD für fünf Euro neu - nie gesehen. Der einzige Konkurrent für diese musikalische Qualität in 1973 war (m.E.) Tubular Bells - gibt's an jeder Ecke immer wieder für diesen Preis...

Pink Floyd habe ich erst relativ spät entdeckt - keine prägenden Erinnerungen aus der Jugend. Aber diese oftmals so tiefgreifiend atmosphärische Musik hat mich nicht mehr losgelassen. Entsprechend werde ich wohl auch bei dieser Box letztendlich nicht widerstehen können. Allerdings wird hier der Schnäppchenjäger in mir gewinnen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ecki: 04.09.2019 09:35.

04.09.2019 09:34 Ecki ist offline Beiträge von Ecki suchen Nehmen Sie Ecki in Ihre Freundesliste auf
Ecki Ecki ist männlich
Incantation


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 133

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mittlerweile auch als Best of 1CD bzw. 2LP angekündigt: https://www.amazon.de/Best-Later-Years-1...JZB9DVEJWY8RZA5

Und wahrscheinlich wird's das komplette Set auch bei Spotify zu hören geben. Die Early Years Box scheint zumindest vollständig verfügbar, auch das erste Cambridge Station Set, das nur in der Gesamt-Box zu haben war. Zumindest was die CD-Inhalte angeht. Immerhin...
08.09.2019 11:27 Ecki ist offline Beiträge von Ecki suchen Nehmen Sie Ecki in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Pink Floyd

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board