Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Fragen und Antworten » Bagpipe Guitars » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bagpipe Guitars  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kaktus kaktus ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 908

Bagpipe Guitars Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Anfrage an die Musiker unter uns:
Gibt es tatsächlich Bagpipe Guitars, also Dudelsack-Gitarren, wie Track 14 von der TB 2003 heißt? Oder was hat es damit auf sich?

__________________
Die Natur wird uns eines Tages zwingen, Dinge zu tun, von denen wir vorher gedacht haben: es ist nicht möglich.
- Harald Lesch, 2015 -
04.08.2017 05:09 kaktus ist offline Beiträge von kaktus suchen Nehmen Sie kaktus in Ihre Freundesliste auf
Alrik Fassbauer Alrik Fassbauer ist männlich
Platinum


Dabei seit: 19.09.2010
Beiträge: 444

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich vermute, daß diese Dingers so heißen, weil sie eben wie Bagpipes klingen. Sonst nix.
04.08.2017 18:30 Alrik Fassbauer ist offline Beiträge von Alrik Fassbauer suchen Nehmen Sie Alrik Fassbauer in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
QE 2


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Alrik Fassbauer
Ich persönlich vermute, daß diese Dingers so heißen, weil sie eben wie Bagpipes klingen. Sonst nix.

Soweit Bruder Google mir sagt, ist es genau so.
04.08.2017 18:35 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 695

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt keine bagpipe-gitarren.

Ist nur mit Synthesizer Modelling möglich.
Für Nicht-Gitarristen: eine normale Gitarre klingt "verfremdet".

Funktioniert mit Roland oder Boss GT-10 usw.

Von einer Gitarre, die als MIDI-Instrument missbraucht wird, will ich
gar nicht reden Augenzwinkern

__________________
Fan seit "Platinum" 1979
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2
04.08.2017 18:59 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 283

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Steht auch im Booklet zu 'tubular bells'. Bei den Instrumenten zu part 2: Mike Oldfield plays ... ... ... guitars sounding like bagpipes.

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.
04.08.2017 18:59 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
kaktus kaktus ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 908

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von christian_k
Es gibt keine bagpipe-gitarren.

Ist nur mit Synthesizer Modelling möglich.
Für Nicht-Gitarristen: eine normale Gitarre klingt "verfremdet".

Funktioniert mit Roland oder Boss GT-10 usw.

Von einer Gitarre, die als MIDI-Instrument missbraucht wird, will ich
gar nicht reden Augenzwinkern

Danke, Christian, für die eindeutige Antwort! Freude

__________________
Die Natur wird uns eines Tages zwingen, Dinge zu tun, von denen wir vorher gedacht haben: es ist nicht möglich.
- Harald Lesch, 2015 -
04.08.2017 20:15 kaktus ist offline Beiträge von kaktus suchen Nehmen Sie kaktus in Ihre Freundesliste auf
Amarok Amarok ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-759.jpg

Dabei seit: 13.05.2003
Beiträge: 219

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du da einen Tipp für die Einstellung für das GT-10?
05.08.2017 16:45 Amarok ist offline E-Mail an Amarok senden Beiträge von Amarok suchen Nehmen Sie Amarok in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 695

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Amarok
Hast du da einen Tipp für die Einstellung für das GT-10?


Hast Du denn ein GT-10?

__________________
Fan seit "Platinum" 1979
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2
05.08.2017 17:16 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Alrik Fassbauer Alrik Fassbauer ist männlich
Platinum


Dabei seit: 19.09.2010
Beiträge: 444

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das wirkt auf mich wie ein "Hast du ein Kochrezept ? " - "Hast du denn einen Herd ?"
05.08.2017 21:47 Alrik Fassbauer ist offline Beiträge von Alrik Fassbauer suchen Nehmen Sie Alrik Fassbauer in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 695

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Alrik Fassbauer
Das wirkt auf mich wie ein "Hast du ein Kochrezept ? " - "Hast du denn einen Herd ?"


Weißt Du überhaupt, worum es hier geht, oder was?
Dein Kommentar ist doch völlig Banane... böse

__________________
Fan seit "Platinum" 1979
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2
05.08.2017 22:56 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Amarok Amarok ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-759.jpg

Dabei seit: 13.05.2003
Beiträge: 219

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von christian_k
Zitat:
Original von Amarok
Hast du da einen Tipp für die Einstellung für das GT-10?


Hast Du denn ein GT-10?


Ja, habe ich, und ich habe versucht mich damit zu spielen, den Sound bekomme ich einfach nicht hin...
09.08.2017 19:26 Amarok ist offline E-Mail an Amarok senden Beiträge von Amarok suchen Nehmen Sie Amarok in Ihre Freundesliste auf
Torsten
Exposed


images/avatars/avatar-60.jpg

Dabei seit: 27.01.2003
Beiträge: 167

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Amarok

Wenn Du Dein Gitarrenspiel aufnehmen kannst, dann...
nimm Dir einen verzerrten Sound von einem/Deinem Effektgerät, der dir so richtig gefällt, spiele ein Thema (sauber und keine Akkorde) und nimm es auf.
Dann spiel das gleiche Thema in einer anderen Tonlage und dem selben Sound nochmal, nur verändere den Tonregler an der Gitarre und nimm es auf.
Minimale Zeitverzögerungen beim (sauberen) Einspielen machen das Ganze viel lebendiger.
Leg noch weitere Spuren an, bis es Dir gefällt.
Nur beim Grund-Sound bleiben, nicht zu viel verändern wie etwa von Heavy auf Blues o.ä.
und zwei Tonlagen

Einfach mal ausprobieren und experimentieren bis es passt.
Cool, wenn ein einfacher Orgel Sound mit einfließt, der das gleiche Thema spielt oder wie beim Dudelsack nur einen Grundton hält.
09.08.2017 21:35 Torsten ist offline E-Mail an Torsten senden Homepage von Torsten Beiträge von Torsten suchen Nehmen Sie Torsten in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.192

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier, in diesem Video ... wird ganz gut erklärt, wie man das machen kann.

Sogar ohne Boss Effektgerät.

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.gefuehlundverstand.de
10.08.2017 09:34 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
kaktus kaktus ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 908

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht ja für mich verblüffend einfach aus.
Kann mal jemand den Nicht-Musikern unter uns, wie mir, kurz erklären, was der "Trick" dabei ist?
Wenn es so relativ einfach ist, wie's aussieht, frage ich mich, wieso Mike dann in Edinburgh Castle echte Bagpipe Bläser mit dabei hatte, wie's aussah.

__________________
Die Natur wird uns eines Tages zwingen, Dinge zu tun, von denen wir vorher gedacht haben: es ist nicht möglich.
- Harald Lesch, 2015 -
10.08.2017 19:53 kaktus ist offline Beiträge von kaktus suchen Nehmen Sie kaktus in Ihre Freundesliste auf
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 283

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil echte Dudelsäcke letztenendes immer noch unersetzbar sind, trotz aller Technologie. Und er wohl diesen Effekt haben wollte.

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shadow on the Wall: 10.08.2017 20:00.

10.08.2017 20:00 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
thomas w thomas w ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 10.12.2006
Beiträge: 994

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaktus

Wenn es so relativ einfach ist, wie's aussieht, frage ich mich, wieso Mike dann in Edinburgh Castle echte Bagpipe Bläser mit dabei hatte, wie's aussah.


Echte Instrumente sind bei aller Experimentierfreudigkeit (die ich sehr bewundere) unersetzbar. Ich möchte kein klassisches Konzert ohne Orchesterbesetzung hören oder sehen. kann man ja sicher auch auf den Keys spielen.

__________________
"it's pretty good" Steve Wright (BBC)
10.08.2017 20:17 thomas w ist offline E-Mail an thomas w senden Beiträge von thomas w suchen Nehmen Sie thomas w in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 581

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Interessant finde ich aber schon, wie nah Oldfields Ton am Dudelsack ist, man merkt auch seine Nähe zur keltischen Musik. Besonders gut zu erkennen hier in der Stelle bei "Tubular Bells 2", die die "Bagpipe Guitars" variiert:

https://www.youtube.com/watch?v=zGyHNzfetl0

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
10.08.2017 20:19 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
Amarok Amarok ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-759.jpg

Dabei seit: 13.05.2003
Beiträge: 219

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die Tipps!

Werde mich dann nächste Woche an die Arbeit machen...
10.08.2017 20:49 Amarok ist offline E-Mail an Amarok senden Beiträge von Amarok suchen Nehmen Sie Amarok in Ihre Freundesliste auf
kaktus kaktus ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 908

Frage zum Thema Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab gerade mal wieder die QE2 durchgehört und dabei ist mir aufgefallen, daß insbesondere bei QE2 Finale (Titeltrack Finale) auch sowas wie Bagpipes zu hören sind.
Sind das nun echte Bagpipes oder nur Gitarren, die so klingen?
Würde mich mal interessieren.
Habe nur die LP von Amiga, auf der keine Angaben zu verwendeten Instrumenten stehen.

Was mich zusätzlich interessieren würde:
Kann Mike als Multiinstrumentalist überhaupt auch richtige Bagpipes spielen? Weiß das jemand zufällig?

__________________
Die Natur wird uns eines Tages zwingen, Dinge zu tun, von denen wir vorher gedacht haben: es ist nicht möglich.
- Harald Lesch, 2015 -
18.08.2017 05:08 kaktus ist offline Beiträge von kaktus suchen Nehmen Sie kaktus in Ihre Freundesliste auf
XTW
Five Miles Out


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 978

RE: Frage zum Thema Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaktus
Hab gerade mal wieder die QE2 durchgehört und dabei ist mir aufgefallen, daß insbesondere bei QE2 Finale (Titeltrack Finale) auch sowas wie Bagpipes zu hören sind.
Sind das nun echte Bagpipes oder nur Gitarren, die so klingen?
Würde mich mal interessieren.
Habe nur die LP von Amiga, auf der keine Angaben zu verwendeten Instrumenten stehen.

Was mich zusätzlich interessieren würde:
Kann Mike als Multiinstrumentalist überhaupt auch richtige Bagpipes spielen? Weiß das jemand zufällig?

Bei dem Stück spielt Oldfield selber die Northumbrian Pipe, die der bekannteren Uillean Pipe relativ ähnlich ist.

Dass er der schottischen Highland Pipe vernünftige Töne entlocken kann, glaube ich nicht.
18.08.2017 09:29 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Fragen und Antworten » Bagpipe Guitars

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board