Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Millenium Bell 1999 » Pacha Mama » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pacha Mama  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tanzbär Tanzbär ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-684.jpg

Dabei seit: 29.07.2008
Beiträge: 2.160

Pacha Mama Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin im Internet beim Hören gerade über die Lyrics dazu gestolpert:

Huaca Pacha Mama (The Sacred Site of Mother Earth)
Huaca Saqsaywaman (The Sacred Stone Citadel)
Huaca Yachaq Runa (The Sacred Wise Ones)
Huaca Munaq Runa (The Sacred Loving People)

__________________
Am Ende des Regenbogens sehen wir uns wieder.

11.04.2013 07:29 Tanzbär ist offline Beiträge von Tanzbär suchen Nehmen Sie Tanzbär in Ihre Freundesliste auf
Tina Tina ist weiblich
Two dark eyes :-)


images/avatars/avatar-348.jpg

Dabei seit: 26.09.2005
Beiträge: 1.899

RE: Pacha Mama Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na, ist das der Wahnsinn...dafür gab es bestimmt mal irgendwann den großen Lyrikpreis der Inka. Teufel
11.04.2013 09:52 Tina ist offline Beiträge von Tina suchen Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf
Opan Opan ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.360

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es sind belanglose Worte aber der Chor sollte nicht nur tänzeln für etwas musste er doch zu "Gebrauchen" sein. Pfeifen

Aber dafür ist das Video dazu wunderschön:

Pacha Mama

__________________
"Fremde lernen die Stadt besser kennen, wenn man ihnen den falschen Weg sagt"


Helmut Qualtinger

11.04.2013 10:21 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
Tanzbär Tanzbär ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-684.jpg

Dabei seit: 29.07.2008
Beiträge: 2.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank Opan für das Video.

Ich kannte es noch nicht, und die Bilder passen perfekt. Grossartig. Applaus

__________________
Am Ende des Regenbogens sehen wir uns wieder.

11.04.2013 10:33 Tanzbär ist offline Beiträge von Tanzbär suchen Nehmen Sie Tanzbär in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 771

RE: Pacha Mama Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tanzbär
Ich bin im Internet beim Hören gerade über die Lyrics dazu gestolpert:

Huaca Saqsaywaman (The Sacred Stone Citadel)


Ich hab da immer etwas verstanden von "sexy woman" ...

__________________
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2 und Opus 3
11.04.2013 12:20 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
ralle ralle ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 26.01.2005
Beiträge: 3.008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ne dumme Frage: ich kenne mich mit dem Album, von dem dieser Song stammt, nicht so sehr aus. Hat MO den Text geschrieben, oder ist das ein "traditional"?
11.04.2013 14:39 ralle ist offline E-Mail an ralle senden Beiträge von ralle suchen Nehmen Sie ralle in Ihre Freundesliste auf
Opan Opan ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.360

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider ist zum Text keine Angabe der Herkunft auf der CD vermerkt. Ich gehe davon aus, dass der Text einen traditionellen Bezug zu den Inkas hat. Die Worte wurden aus dem Wortschatz der Inkas entnommen. Es ist einfach nur eine Aufzählung der angebeteten Gottheit bzw. göttlich verehrten Gegenstände.

Als Information hatte ich die Erklärung zum Album von Wikepedia genutzt.

The Millennium Bell

__________________
"Fremde lernen die Stadt besser kennen, wenn man ihnen den falschen Weg sagt"


Helmut Qualtinger

12.04.2013 07:41 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
ralle ralle ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 26.01.2005
Beiträge: 3.008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, da hätte ich natürlich auch mal selbst gucken können. Augenzwinkern
12.04.2013 08:39 ralle ist offline E-Mail an ralle senden Beiträge von ralle suchen Nehmen Sie ralle in Ihre Freundesliste auf
Tanzbär Tanzbär ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-684.jpg

Dabei seit: 29.07.2008
Beiträge: 2.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huch, jetzt wurde doch der Entdecker-Instinkt geweckt. Ich habe mich mal im WWW schlau gemacht:

Also, die Sprache ist Quechua, eine Sprachfamilie in den Anden.

Die obigen englischen Übersetzungen sind eigentlich aussagekräftig, aber hier doch noch mal die deutsche Bedeutung.

Huaca bedeutet "Der Tempel"

Pacha Mama
ist die wichtigste weibliche Gottheit der Anden, Mutter Erde.

Saqsaywaman
ist eine Inka-Festung in der Nähe von Cusco

Yachaq Runa
bedeutet "die weisen Leute / Menschen"

Munaq Runa
bedeutet "die geliebten Menschen" oder "die liebenden Menschen"

__________________
Am Ende des Regenbogens sehen wir uns wieder.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tanzbär: 12.04.2013 09:07.

12.04.2013 09:05 Tanzbär ist offline Beiträge von Tanzbär suchen Nehmen Sie Tanzbär in Ihre Freundesliste auf
Opan Opan ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.360

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was wir über die Bedeutung der Worte gefunden haben ist ja nicht schlecht aber trotzdem ist damit die Frage von ralle nicht beantwortet. Er fragte:

"Hat MO den Text geschrieben, oder ist das ein "traditional"?

Ich glaube die Frage kann man nicht exakt beantworten. Die Worte sind aus der Tradition der Inka entnommen aber wer sie in dieser Weise als Text zusammengestellt hat kann nicht beantwortet werden!

Oder doch! Koppkratzen

__________________
"Fremde lernen die Stadt besser kennen, wenn man ihnen den falschen Weg sagt"


Helmut Qualtinger

12.04.2013 10:06 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.121

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mir ziemlich sicher, daß die Inka den Rhythmus erfunden haben, und da ihnen die Musik alleine zu langweilig fanden, haben sie einen Text dazu erfunden, der sich möglichst einfach mitsingen ließ. Wer weiß, womit die sich damals alles so zugeknallt haben Augen rollen .

Im Ernst, dieses (für mich) recht fade Stück scheint tatsächlich von Oldfield geschrieben worden zu sein, sonst werden andere Urheber und Rechteinhaber im Cover erfahrungsgemäß immer mit angegeben. So auch der Text von Titel 4 auf MB.

__________________

Slightly distorted. Always.


12.04.2013 23:11 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.121

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eben drüber gestolpert: http://oldfield-forum.de/thread.php?threadid=2297

__________________

Slightly distorted. Always.


13.04.2013 19:41 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Opan Opan ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.360

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach dem Lesen des Link ich fast alles geklärt und "christian_k" lag nicht mal schlecht mit seiner Wortdeutung!
Er schrieb:

Ich hab da immer etwas verstanden von "sexy woman" ...


__________________
"Fremde lernen die Stadt besser kennen, wenn man ihnen den falschen Weg sagt"


Helmut Qualtinger

13.04.2013 19:55 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe da auch nur immer "sexy woman" herausgehört.
Nichtsdestotrotz zählt Pacha Mama neben Thou Art In Heaven für mich zu besten vocals-Songs von Mike überhaupt!
Und The Millennium Bell halte ich für das am meisten unterschätzte Werk von Mike.
28.05.2017 07:02
Alrik Fassbauer Alrik Fassbauer ist männlich
QE 2


Dabei seit: 19.09.2010
Beiträge: 519

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe da auch immer "sexy woman" oder auch "sassy woman" rausgehört ... Und es würde mich auch gar nicht wundern, wenn dieses "Verhören" nicht unbeabsichtigt gewesen wäre ...

Ich denke, man kann Worte auch so wählen, daß sie in einer bestimmten Intonation sich auch wie andere Worte anhören können ...

Beispiel wäre "Prime Time" vom Alan Parsons Project" :
Dort heißt es "my turn [tonight / to night / to light / to life]" so gesungen, daß ich mich nie entscheiden kann, was Eric Woolfson da eigentlich singt ... - aber alle diese Wörter passen hervorragend in den Text hinein !
28.05.2017 17:45 Alrik Fassbauer ist offline Beiträge von Alrik Fassbauer suchen Nehmen Sie Alrik Fassbauer in Ihre Freundesliste auf
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 759

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaktus
Ich habe da auch nur immer "sexy woman" herausgehört.
Nichtsdestotrotz zählt Pacha Mama neben Thou Art In Heaven für mich zu besten vocals-Songs von Mike überhaupt!
Und The Millennium Bell halte ich für das am meisten unterschätzte Werk von Mike.


Wow, das ist mal ne Aussage. Warum denke ich wieder an Rondo Veneziano und Faithless /grins. Das einzige wirklich hammermäßige ist Peace on Earth. Hier kommt die alte Oldfield Gitarre zum Vorschein.
29.05.2017 22:05 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Opan
Es sind belanglose Worte aber der Chor sollte nicht nur tänzeln für etwas musste er doch zu "Gebrauchen" sein. Pfeifen

Aber dafür ist das Video dazu wunderschön:

Pacha Mama

Nach dem nochmaligen Anschauen des Videos dazu bin ich der Meinung, "Pacha Mama" hätte auch sehr gut noch zu bzw. auf TSODE gepasst.
Vom Thema her auf jeden Fall! Vielleicht sogar als Schlußtrack.

Und vielleicht war "Pacha Mama" gar ein Übrigbleibsel von TSODE. Klingt für mich zumindest so.
Was meint ihr dazu?

Ich habe mal Ascension und Pacha Mama hintereinander laufen lassen... - würde imho passen...
03.08.2017 04:52
XTW
Crises


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.435

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaktus
Und vielleicht war "Pacha Mama" gar ein Übrigbleibsel von TSODE. Klingt für mich zumindest so.
Was meint ihr dazu?

Das halte ich für ausgeschlossen.
03.08.2017 20:37 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Tina Tina ist weiblich
Two dark eyes :-)


images/avatars/avatar-348.jpg

Dabei seit: 26.09.2005
Beiträge: 1.899

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gott-sei-dank, dass es nicht so ist.
03.08.2017 20:44 Tina ist offline Beiträge von Tina suchen Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tina
Gott-sei-dank, dass es nicht so ist.

Findest du Pacha Mama wirklich sooo schrecklich?
03.08.2017 20:55
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Millenium Bell 1999 » Pacha Mama

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board