Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Filmmusik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Filmmusik  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.561

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin heute Abend - über diverse musikalische Umwege - mal wieder auf Klaus Doldinger gestoßen.

Für die Jüngeren unter uns: Klaus Doldinger ist ein deutscher Saxophonist und Komponist, der vor allem durch einige sehr erfolgreiche Soundtracks zu Filmen und Serien bekannt wurde.

So hat er zum Beispielt die Tatort - Titel und Abspann - Musik ... komponiert.

Außerdem auch den Soundtrack zu Das Boot ...

Darüber hinaus hat er noch zahllose weitere Filme und Serien mit Titel- und Background-Musik versorgt.
Tatsächlich so viele, dass man wirklich staunt, dass Doldinger im Vergleich zu anderen Filmkomponisten doch relativ unbekannt ist. Auch die Filmmusik zu "Die unendliche Geschichte" (die Sache mit Fuchur, dem Drachen und so ...) stammt von ihm.

Ein Titel ist mir heute Abend aber besonders aufgefallen, weil er eigentlich gar nicht so typisch Doldinger ist. Stattdessen ist er ganz eindeutig von Jean Michel Jarre inspiriert. Wirklich erstaunlich.

Der Track ist die Musik zu einer mir unbekannten Serie mit dem Titel Einer von uns beiden ...

So ab 0:40 etwa geht es los: Das ist schon fast ein bisschen zu sehr(!) ähnlich zu Jarre. Allerdings dann doch letztlich weit hinter diesem zurückbleibend ...

__________________
Good afternoon, HAL. How's everything going? - Good afternoon, Mr. Amer. Everything is going extremely well ...
14.12.2023 19:55 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
XTW
Amarok


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 2.251

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tarantoga
Ein Titel ist mir heute Abend aber besonders aufgefallen, weil er eigentlich gar nicht so typisch Doldinger ist. Stattdessen ist er ganz eindeutig von Jean Michel Jarre inspiriert. Wirklich erstaunlich.

Der Track ist die Musik zu einer mir unbekannten Serie mit dem Titel Einer von uns beiden ...

So ab 0:40 etwa geht es los: Das ist schon fast ein bisschen zu sehr(!) ähnlich zu Jarre. Allerdings dann doch letztlich weit hinter diesem zurückbleibend ...

Das Stück kenne ich als "Constellation, Part 5" von dem 1983 erschienenen Album "Constellation", das fast durchweg in diesem Stil gehalten ist.

Die damalige Single "The Point" ist noch immer einer meiner Allzeit-Favoriten.
14.12.2023 21:51 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
typewriter typewriter ist männlich
Crises


Dabei seit: 29.08.2003
Beiträge: 1.112

One Hour Photo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ich immer wieder gerne höre, ist der Soundtrack zu "One Hour Photo" mit Robin Williams in der Hauptrolle. Hieran hat u.a. Reinhold Heil von Spliff maßgeblich mitgewirkt.

Kleine Zusammenfassung gibt es hier:
Link
15.12.2023 09:39 typewriter ist offline E-Mail an typewriter senden Homepage von typewriter Beiträge von typewriter suchen Nehmen Sie typewriter in Ihre Freundesliste auf
thomas w thomas w ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 10.12.2006
Beiträge: 1.435

RE: Klaus Doldinger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mit meinen Kumpels in den späten 70er, anfang 80er'n als mobile Diskothek unterwegs gewesen. Wir nannten uns "Sound Express". Unsere Erkennungsmelodie/ Intro kam von Doldinger: Loco Motiv
Schöne Erinnerung.

__________________
Passion never dies. It grows.
Stay Hungry and Strong
(Paul Millns)
15.12.2023 10:12 thomas w ist offline Beiträge von thomas w suchen Nehmen Sie thomas w in Ihre Freundesliste auf
ralle ralle ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 26.01.2005
Beiträge: 4.121

RE: One Hour Photo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von typewriter
Was ich immer wieder gerne höre, ist der Soundtrack zu "One Hour Photo" mit Robin Williams in der Hauptrolle. Hieran hat u.a. Reinhold Heil von Spliff maßgeblich mitgewirkt.

Kleine Zusammenfassung gibt es hier:
Link


Sehr guter Film übrigens. Daumen hoch
15.12.2023 10:19 ralle ist offline E-Mail an ralle senden Beiträge von ralle suchen Nehmen Sie ralle in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.561

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt ja interessanterweise einige gute Filmmusik-Komponisten, die aus Deutschland stammen.

Am bekanntesten ist sicher Hans Zimmer. Aber auch Harold Faltermeyer, Max Richter oder David Reichelt gehören dazu. Und nicht zuletzt Martin Böttcher, der u. a. die Musik zu vielen Karl May - Verfilmungen geschrieben hat.

Insbesondere die Musik von Max Richter kann ich nur weiterempfehlen. Vieles von ihm erinnert an Philip Glass, aber er hat auch ganz andere Sachen geschrieben, die wunderschön sind.


Zum Beispiel die Filmmusik zur Serie "My Brilliant Friend" ...

__________________
Good afternoon, HAL. How's everything going? - Good afternoon, Mr. Amer. Everything is going extremely well ...
16.12.2023 21:17 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Filmmusik

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board