Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Roger Waters - The Wall Tour 2010/11 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Roger Waters - The Wall Tour 2010/11  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 325

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Roger Waters boykottiere ich aus Prinzip. Teufel

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.
15.08.2017 00:37 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
Hergest Björn Hergest Björn ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-846.jpg

Dabei seit: 31.03.2003
Beiträge: 908

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum?

__________________
Paint it Black Orchestral
Was morgens durch den Schädel kracht, hat Bürgerbräu des Nachts gebracht!
Wenn Bürgerbräu ich reichlich kippe, spring ich dem Tode auf die Schippe!
15.08.2017 10:06 Hergest Björn ist offline E-Mail an Hergest Björn senden Beiträge von Hergest Björn suchen Nehmen Sie Hergest Björn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hergest Björn in Ihre Kontaktliste ein
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 325

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er hat Pink Floyd an die Wand gefahren. Daumen runter

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.
15.08.2017 12:45 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
Hergest Björn Hergest Björn ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-846.jpg

Dabei seit: 31.03.2003
Beiträge: 908

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achso smile

Ist natürlich für uns als Außenstehende schwer zu beurteilen, da wir uns nur auf die Aussagen anderer stützen können. Aber wie er selbst schon sagt: Er war ein "young, miserabler fucked up Roger..." Schwieriger Typ, in der Tat.

__________________
Paint it Black Orchestral
Was morgens durch den Schädel kracht, hat Bürgerbräu des Nachts gebracht!
Wenn Bürgerbräu ich reichlich kippe, spring ich dem Tode auf die Schippe!
15.08.2017 12:57 Hergest Björn ist offline E-Mail an Hergest Björn senden Beiträge von Hergest Björn suchen Nehmen Sie Hergest Björn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hergest Björn in Ihre Kontaktliste ein
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 325

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Abgesehen davon ist er meiner Meinung nach als Solo-Künstler eher durchschnittlich.

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.
15.08.2017 13:19 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 709

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schließe mich dem "Shadow" an: Waters ist als Mensch unausstehlich, als Sänger nicht anzuhören, ließ bei Floyd am Schluss immer mehr den Diktator raushängen und wollte dem Rest der Truppe auch noch die Lust am Musikmachen vermiesen. Schlimmer noch find ich sein politisches Engagement für die "Kauft-nicht-bei-Juden"-Organisation BDS, die Israel grundsätzlich das Existenzrecht abspricht. (Auch wenn Politik hier ja tabu sein soll, gehört es zum Gesamtpsychogramm.)

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
15.08.2017 14:00 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 325

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shadow on the Wall: 15.08.2017 20:43.

15.08.2017 14:22 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
XTW
The Complete


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.594

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Roger Waters mag vielleicht der bessere Texter gewesen sein, in jeder anderen Hinsicht ist ihm David Gilmour haushoch überlegen. Und Texte sind für mich ohnehin zweitrangig.
15.08.2017 15:17 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Hergest Björn Hergest Björn ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-846.jpg

Dabei seit: 31.03.2003
Beiträge: 908

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lasse mich weder auf die politische Diskussion noch auf die typische "Gilmour vs Waters" Diskussion hier ein, da weder das Eine noch das Andere erfahrungsgemäß fruchtbar ist.

Was ich jedoch kommentieren möchte ist die Bedeutung der Texte speziell in Bezug auf Pink Floyd. Meiner Ansicht nach machen die Texte bei vielen Stücken min. 50% der Musik aus ("The Wall" ist in seiner Komplexität und Genialität ohne die volle Bedeutung der Texte überhaupt nicht zu fassen. Das führt sogar bisweilen dazu, dass "Fans" bei youtube das Lied "Mother" ihren Müttern zu Muttertag vorspielen und es als eine Homage an die aufopfernden Mütter dieser Welt interpretieren. Ganz besonders bei diesem Album spielt der Text eine immens wichtige Rolle.)

Die maximale Befriedigung beim Musikgenuss bekomme ich immer, wenn Text + Instrumente in perfekter Harmonie und beides auf seine Art genial ist. Das ist für mich der Traum eines perfekten Stückes. (reine Instrumentalstücke mal ausgenommen).

__________________
Paint it Black Orchestral
Was morgens durch den Schädel kracht, hat Bürgerbräu des Nachts gebracht!
Wenn Bürgerbräu ich reichlich kippe, spring ich dem Tode auf die Schippe!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hergest Björn: 15.08.2017 15:27.

15.08.2017 15:23 Hergest Björn ist offline E-Mail an Hergest Björn senden Beiträge von Hergest Björn suchen Nehmen Sie Hergest Björn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hergest Björn in Ihre Kontaktliste ein
XTW
The Complete


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.594

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir gestern erstmals Roger Waters´ "The Wall"-DVD angesehen. Dass es kein reiner Konzertmitschnitt sein würde, war mir vorher klar. Die immer wieder eingefügten Filmsequenzen schmälern nicht nur das "Vergnügen", ich finde ich sie in ihrer Art sogar zum Fremdschämen, ebenso wie Waters´ Auftreten in vielen Konzertmomenten.

Hinzu kommt, dass teilweise die Begleitmusiker nur sehr wenig und schlecht eingefangen werden. Klar, es steht Roger Waters drauf und die Band ist letztlich nur Staffage, trotzdem käme bei mir wesentlich mehr Konzertatmosphäre rüber, wenn man den Musikern auch mal beim Spielen zusehen könnte.

Darüber hinaus scheint hier entweder vieles Playback zu sein oder Bild und Ton waren teilweise asynchron. Ein paar Szenen habe ich mir mit dem gleichen Ergebnis auch noch auf einem anderen Gerät angesehen.

Nach gut der Hälfte hatte ich genug. Das Geld für die DVD hätte ich auch verbrennen können.
18.12.2019 13:06 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
thomas w thomas w ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 10.12.2006
Beiträge: 1.205

Roger Waters Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit den Doku-Unterbrechungen hatte mich auch sehr gestört. Ich hatte immer die Hoffnung, dass irgendwann eine Reine Konzert- Version herauskommt. Nach dem Motto: nun haben alle gekauft, jetzt verdienen wir noch mal neu. Ist nicht.
Bleibt zu hoffen, dass die neue Produktion von Us And Them besser wird. R.W's politische Statements werden, wie beim Konzert, sicher unvermeidbar sein.

edit: sorry, falscher Faden. Kann es ein Admin zu Roger Waters...verschieben?

erledigt - Tim

__________________
"it's pretty good" Steve Wright (BBC)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von thomas w: 18.12.2019 13:34.

18.12.2019 13:31 thomas w ist offline Beiträge von thomas w suchen Nehmen Sie thomas w in Ihre Freundesliste auf
matsbuti matsbuti ist männlich
Incantation


images/avatars/avatar-756.jpg

Dabei seit: 30.03.2015
Beiträge: 125

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Prinzipiell muss ich zum Thema PF Water vs. Gilmour folgendes sagen: Klar, Waters ist sehr speziell - fremdschämen (ich hab das Wall Video auch gesehen), seine politischen Ansichten (bin nicht ganz im Thema), sein grundsätzliches Auftreten, etc. - alles nicht so fein - ABER: Leute, in dieser "glattgebügelten Zeit" was Musik oder das "politisch überkorrekte" Verhalten in der Öffentlichkeit angeht (ich meine die ganzen aktuellen Stars heutzutage) bin ich über jeden "Ausrutscher", jeden sperrigen KÜNSTLER sehr dankbar. Ich empfinde das als erfrischend. Meiner Meinung nach ist ein Künstler ist erst einer, wenn man ihn kontrovers beurteilen kann. Nur ein Beispiel: wer kann schon über Coldplay irgendwas kontroverses sagen ... ? ... ;-)

Am Ende ist alles natürlich Geschmacksache, und (nicht falsch verstehen, ist sehr spitz formuliert) wenn wir ehrlich sind hat Gilmour doch eigentlich immer das gleiche Solo gespielt und Waters nur einen Song in zig Varianten komponiert "Mother". Mir gefällt es trotzdem.
The Final Cut war für mich damals enttäuschend (heute höre ich es ganz gerne). Aber was danach kam, damit werde überhaupt nicht mehr warm, wie gesagt Geschmacksache!

LG
Mats
19.12.2019 13:18 matsbuti ist offline Homepage von matsbuti Beiträge von matsbuti suchen Nehmen Sie matsbuti in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von matsbuti: Matthias Butenschön YIM-Name von matsbuti: Matthias Butenschön MSN Passport-Profil von matsbuti anzeigen
XTW
The Complete


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.594

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Roger Waters - US + THEM

Ob ich mir eines der Formate nach der enttäuschenden "The Wall"-DVD zulegen werde, glaube ich allerdings nicht.
16.06.2020 15:52 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
beeceeell beeceeell ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-718.jpg

Dabei seit: 27.04.2005
Beiträge: 241

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben den Film der Tour letztes Jahr hier im Kino gesehen und ich und meine Begleiter fanden den ganz beeindruckend. Die Blu-Ray werde ich mir sicher holen. Ganz so groß wie im Kino wird die Bildfläche bei mir halt nicht sein, aber atmosphärisch nicht weniger imposant. Das gute ist ja dabei, dass da nicht nur Roger Waters allein singt. Das würd ich über mehr als ne Stunde kaum aushalten. Ich hatte mir zu Weihnachten seine aktuelle CD schenken lassen, für die man schon gute Nerven braucht.
Zurück zu „Us + Them“... die Setlist ist richtig gut, vor allem der „Animals“-Abschnitt.

Bzgl. Pink Floyd ohne Roger Waters. Da finde ich persönlich eher, dass RW die restlichen 3 PF-Mitglieder fehlen als umgekehrt. Ja, seine Texte sind fast unübertrefflich, aber solo, nur mit seiner Stimme ist er kaum zu ertragen. Das Gezicke müsste im Alter von den Dreien auch nicht mehr sein (von wegen Altersmilde Koppkratzen ), aber die Wunden der Vergangenheit sitzen wohl doch tiefer.
Jedenfalls zieh ich mir heute Abend dann doch lieber wieder David Gilmour in Pompeii rein Freude

__________________
Reichenstein 2165 - Musik zum Träumen, Entspannen oder einfach nur Anhören...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von beeceeell: 16.06.2020 17:11.

16.06.2020 17:10 beeceeell ist offline E-Mail an beeceeell senden Homepage von beeceeell Beiträge von beeceeell suchen Nehmen Sie beeceeell in Ihre Freundesliste auf
Ecki Ecki ist männlich
Exposed


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 150

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Off topic:

"Is This The Life We Really Want" ist die erste RW Solo LP, die ich wirklich gerne durchhöre. Mit dem ganzen Rest, wenn er nicht gerade PF Sachen spielt, kann ich musikalisch nicht viel anfangen. Ich hab's aber auch nicht mit den Texten in der Musik.
17.06.2020 11:12 Ecki ist offline Beiträge von Ecki suchen Nehmen Sie Ecki in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Roger Waters - The Wall Tour 2010/11

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board