Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mikes unnachahmlicher Stil » Der perfekte Ton » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der perfekte Ton  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
boxed 1979 boxed 1979 ist weiblich
Incantation


images/avatars/avatar-92.jpg

Dabei seit: 22.07.2008
Beiträge: 130

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von GruftiHH
"Silhouette" der erste Gitarenton (Sekunde 23) und dann die Klavierpassage von Lang Lang (1:13) - ich mußte beim ersten Mal heulen, weil es so schön ist, und auch jetzt wieder, wo ich es höre, eine Träne verkneifen.


Für mich gibts hunderte perfekte Töne von Mike.
Doch zu dem hier Geschriebenen von Grufti kann ich nur sagen: EBENSO
18.10.2008 11:41 boxed 1979 ist offline E-Mail an boxed 1979 senden Beiträge von boxed 1979 suchen Nehmen Sie boxed 1979 in Ihre Freundesliste auf
Five Miles Out
Hergest Ridge


Dabei seit: 05.06.2008
Beiträge: 26

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@boxe Lang Lang ist sowieso immer wieder geil...

Ommadawn Part one

ab 17:20 ist auch sowas von hammer geil...

__________________
Mayday! Mayday! Mayday!
Calling All Stations!
This Is Golf-Mike-Oscar-Victor-Juliet
Imc Cu.nimb...Icing
In Great Difficulty, Over

.........
five miles out
19.10.2008 08:59 Five Miles Out ist offline E-Mail an Five Miles Out senden Beiträge von Five Miles Out suchen Nehmen Sie Five Miles Out in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.633

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...die ersten 2-3 Sekunden von "Music from the Balcony"

__________________
www.markota.de
19.10.2008 13:12 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Montblancplatin Montblancplatin ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 08.08.2005
Beiträge: 456

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tina
Najaa...wir sind ja schon auf dem besten Wege dahin, also,bitteschön, "Silent Night".

Bei 2:15 hat's mich zerrissen.
Nicht der einzige "perfekte" Ton,aber der, der mir jetzt gerade einfällt.
traurig traurig traurig traurig traurig

LG, Tina.


Gut gewählt. Bin dabei.
Ich liebe diese Version.

__________________
Was ist schwarz oder weiss?
Was ist dick oder dünn?
Was ist schön oder hässlich?
Was ist Glück oder Unglück?
.....
Die Bewertung.


Was zählt?
.....
Nichts.

20.10.2008 08:24 Montblancplatin ist offline E-Mail an Montblancplatin senden Beiträge von Montblancplatin suchen Nehmen Sie Montblancplatin in Ihre Freundesliste auf
Bex Bex ist männlich
TaurusTrilogy


images/avatars/avatar-658.jpg

Dabei seit: 10.04.2005
Beiträge: 1.874

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt so viele...... oweia.

Auf jeden Fall (für mich) dabei:

Taurus II 10:03 - knapp 11:xx.

Far Above The Clouds 1:20 - kurz vor Ende großes Grinsen also eigentlich das ganze Lied...

Pran's Departure 1:08 - 1:35 ohne Gitarren!

u.v.m.

__________________
Can you hear me? Mike Oldfield, Taurus II 18:58
20.10.2008 09:06 Bex ist offline E-Mail an Bex senden Homepage von Bex Beiträge von Bex suchen Nehmen Sie Bex in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Bex: _ YIM-Name von Bex: _ MSN Passport-Profil von Bex anzeigen
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mythos Mal abgesehen davon, dass ich den Anfangspart in dieser Version von Ommadawn eh sehr gerne höre, ist insbesondere das Stück von 1:24 bis 1:26 wunderschön!


Ich habe mir die Stelle mal gezielt angehört, und mir ging es genauso. gänsehaut. diese variation habe ich sonst noch nie gehört. an die echten musiker unter euch: was spielt er da bei 1:25 - 1:27, eine quinte?

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
24.11.2008 21:08 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.121

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

keine tonfolge, es geht um den ton.

tsode

16- ascension ~1:30

ba-babahm. okay, zwei töne, kurz hintereinander. babahm regelt. das ba davor eigentlich auch. also für mich zwei perfekte töne. ba-babahm.

Nicken

an weightless bin ich noch dran, nicht alleine. oder doch?

__________________

Slightly distorted. Always.


22.09.2010 02:33 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
dole dole ist männlich
Quantenkryptograph in der Ausbildung


images/avatars/avatar-22.gif

Dabei seit: 04.12.2003
Beiträge: 703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicken

__________________
Ticketamm tärrre ticketamm trrreiben Gitarrren uns vorrran!
22.09.2010 17:51 dole ist offline E-Mail an dole senden Beiträge von dole suchen Nehmen Sie dole in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.121

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bene
...die ersten 2-3 Sekunden von "Music from the Balcony"

Mag ich auch, das ist wie Zähneknirschen.

Eben habe ich Mount Teide auf der zweiten CD von FMO Deluxe, also live gehört, und es gibt kaum eine bessere Ansammlung vieler perfekte Töne, wie in diesem Stück.

Auf der selben CD bei Tubular Bells klingt der erste Ton der angeschlagenen Bell so vertraut. Ich glaube, daß es Töne gibt, die einem ein Urvertrauen geben können.

Oder einfach nur cool sind, wie ein Bassriff.

__________________

Slightly distorted. Always.


06.09.2013 02:10 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 819

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab eine Hypothese, warum die Oldfieldsche EGitarre so unter die Haut geht, in ihren typischen Passagen. Da gibt es einige, und alle machen sie mir Herzklopfen und Lust zum Heulen.
Er spielt die Gitarre oft in Silben.
So als würde jemand reden. Kurze Silben, wie gesprochene Worte, oder ein Stammeln bis hin zum Schreien, oder Jubeln, aber immer wie eine menschliche Lautäusserung und nicht wie das Ergebnis einer physikalischen Vorrichtung.
Er hat ja einmal gesagt, dass die Gitarre seine Stimme sei und er deswegen keine Ambitionen als Sänger hat. So wörtlich habe ich das nicht genommen, aber vielleicht darf man es durchaus tun.
10.07.2016 20:14 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
Montblancplatin Montblancplatin ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 08.08.2005
Beiträge: 456

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kniefall

Er hat ja einmal gesagt, dass die Gitarre seine Stimme sei und er deswegen keine Ambitionen als Sänger hat. So wörtlich habe ich das nicht genommen, aber vielleicht darf man es durchaus tun.


... dem würde ich uneingeschränkt zustimmen. Für mich ist seine Gitarre reiner Gesang.

__________________
Was ist schwarz oder weiss?
Was ist dick oder dünn?
Was ist schön oder hässlich?
Was ist Glück oder Unglück?
.....
Die Bewertung.


Was zählt?
.....
Nichts.

10.07.2016 21:29 Montblancplatin ist offline E-Mail an Montblancplatin senden Beiträge von Montblancplatin suchen Nehmen Sie Montblancplatin in Ihre Freundesliste auf
Trajan64 Trajan64 ist männlich
The Hand


images/avatars/avatar-347.jpg

Dabei seit: 12.02.2002
Beiträge: 1.755

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der erste Gitarrenton von "Our Father".....Klingt wie seine alte Rosa Fender. Ansonsten ist die Melodiegitarre wie er "Let there be Light" einsteigt das beste für mich. Da hatte ich WIRKLICH Tränen in den AUgen als ich das zum ersten mal hörte.

__________________
"Seid neugierig, und wie schwer auch immer das Leben scheinen mag, so gibt es doch immer etwas, das ihr tun und worin ihr erfolgreich sein könnt. Es kommt darauf an, nicht aufzugeben."
-Stephen Hawking-
11.07.2016 12:59 Trajan64 ist offline E-Mail an Trajan64 senden Beiträge von Trajan64 suchen Nehmen Sie Trajan64 in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 819

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn "Stellen" gefragt sind, und wenn Perfektion nicht nur technisch gemeint ist:
dann Incantations Part 3, speziell ab dem Einsetzen seiner Gitarre, ungefähr 3:30 bis 8:00.
Das rührt mich unbeschreiblich. Es ist so schön, dass ich die Fassung verliere.
Wenn irgendeine Musik das Prädikat "zum Weinen schön" verdient, dann für mich diese.

Sorry Anorak, jetzt habe ich mich der Themaverfehlung schuldig gemacht... Es geht ja um den Ton

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kniefall: 14.07.2016 15:43.

14.07.2016 15:41 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.121

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Aneinanderreihung perfekter Töne lass' ich gelten :-).

__________________

Slightly distorted. Always.


14.07.2016 17:19 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 771

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, ich glaube ich habe das schon mal vor einigen Jahren geposted...

Der Thread macht für mich einfach keinen Sinn.
"Die perfekte Melodie" oder "der perfekte Sound" lass ich mich mir eingehen.
Aber Ton ... Augen rollen

Ist wirklich nicht böse gemeint.

__________________
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2 und Opus 3

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von christian_k: 14.07.2016 20:25.

14.07.2016 20:24 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
matsbuti matsbuti ist männlich
Incantation


images/avatars/avatar-756.jpg

Dabei seit: 30.03.2015
Beiträge: 114

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es war auf der Now and Then Tour in Bielefeld.
Hatte Mike einige Jahre aus den Augen/Ohren verloren. Und dann dieses Intro von Distant Earth - da stand er tatsächlich, und dann BÄNG, diese ersten Töne - hat mit damals TOTAL geflasht.
15.07.2016 09:07 matsbuti ist offline Homepage von matsbuti Beiträge von matsbuti suchen Nehmen Sie matsbuti in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von matsbuti: Matthias Butenschön YIM-Name von matsbuti: Matthias Butenschön MSN Passport-Profil von matsbuti anzeigen
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 686

Der perfekte Ton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Aufschrei der Gitarre im Finale von Ommadawn Seite 1. Darin steckt soviel Verzweiflung, Trauer, Dazu-gehören-Wollen und trotzige Auflehnung.

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dr. Lothar Jahn: 15.07.2016 14:15.

15.07.2016 14:14 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 819

RE: Der perfekte Ton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
Der Aufschrei der Gitarre im Finale von Ommadawn Seite 1. Darin steckt soviel Verzweiflung, Trauer, Dazu-gehören-Wollen und trotzige Auflehnung.

Absolut herzergreifend.
Einem gesunden, sorglosen Menschen wäre so etwas nicht eingefallen, schreibt MO.
15.07.2016 14:59 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
blinky blinky ist männlich
Head Over Heels


images/avatars/avatar-646.jpg

Dabei seit: 20.03.2009
Beiträge: 1.035

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Bezeichnung "perfekter Ton" kann unterschiedlich gedeutet werden. Zum einen kann man damit eine einzelne gespielte Note meinen (so die Intension von anaorak) oder zum anderen den individuellen, wiedererkennbaren Klang eines Musikers, den er mit seinem Instrument erzeugt (etwa Miles Davis auf der Trompete oder eben Mike auf der Gitarre). Einzelne gespielte Noten herauszunehmen finde ich auch schwierig, da sie im Kontext zur Harmonie und Melodie stehen und je nach dem anders wirken. Ich versuche es trotzdem mal und beschränke mich auf die Zeit vor der Umstellung seines Tons / Gitarrenspiels ab 1989:

- Incantations Part 4, das Solo vor dem Ende mit dem Vibraphon (ab ca. 10.40), insbesondere die letzte nach oben gezogene Note,

- Incantations Part 4 (live Exposed), der Einstieg in die Sequenz vor dem Gesangsteil (ca. 17.10),

- Ommadawn Part 1, the very end,

- Hergest Ridge Part 1 (1976er Boxed Version kommt da am Besten) der letzte nach oben gezogene Ton direkt vor dem vom Bass getragenen Teil (ca. 13.20),

- Mount Teide (Live von der Complete), diverse Töne, lebt von der hymnischen Melodie

und vieles mehr (QE2 ab ca. 3.35, Incantations Part 3 ab ca. 3.30 ...).


weizen

__________________
What’s got three bottles, five eyes, no legs and two wheels?
17.07.2016 19:09 blinky ist offline Beiträge von blinky suchen Nehmen Sie blinky in Ihre Freundesliste auf
markm markm ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-710.jpg

Dabei seit: 11.05.2003
Beiträge: 1.019

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mike hat sich offensichtlich schon immer sehr von King Crimson und Robert Fripp beeinflussen lassen. Der Ton Fripps klingt sehr nach Oldfield ab 19:07-21.45 und 39.50-42:00. Und das war 1972 und 1974.

https://www.youtube.com/watch?v=8vmURBKHAmI
25.09.2016 22:25 markm ist offline E-Mail an markm senden Beiträge von markm suchen Nehmen Sie markm in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mikes unnachahmlicher Stil » Der perfekte Ton

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board