Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Millenium Bell 1999 » Liberation » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Liberation  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.659

Daumen runter! Liberation Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun ja, The Millenium Bell ist ja allgemein eher weniger beliebt unter den Fans, wen man so den Grundtenor hört...

Ich fand es von Anfang an nicht sooo grottig.
Ein Lied hat es mir allerdings besonders angetan: Liberation


Seit dem ersten mal hören war ich fasziniert. Ich bin Atheist, dennoch habe ich den Text aus dem Tagebuch der Anne Frank, den Oldfields Tochter vorliest, schon beim zweiten Mal mitgesprochen und tue das auch heute noch. Es klingt einfach so erhaben und man kann garnicht anders, als der süßen Stimme des kleinen Mädchen zu lauschen. Man saugt jedes Wort in sich auf und die Art, wie sie das vorliest, lässt keine Zweifel an der Richtigkeit des Gesagten.
Dazu die sanfte(n) Frauenstimme(n) im Hintergrund, die das ganze sehr "friedlich" gestalten.

Und dann die Gitarre.
BÄMM und man schwebt irgendwo zwischen Himmel und Erde, zwischen Sonne und Wolken, zwischen Hier und Dort, zwischen Jetzt und Dann.


So erhaben, mit so viel Gefühl und so viel Freude. Einfach von einer anderen Welt. Einfach typisch Oldfield.


Und ruck-zuck ist das Ganze wieder vorbei, es kommt noch etwas "Gedudel" und man wünscht sich, dass statt dessen lieber die Gitarre noch ein wenig spielt...


Mich erinnert das immer sehr an eine Stelle in Amarok, ab 5.33 ungefähr.


MfG Tim

PS: ich nehm die Loop-Funktion jetzt wieder raus Augenzwinkern

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Oldfield: 07.07.2008 23:44.

07.07.2008 23:44 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
GoldenSilence GoldenSilence ist männlich
Platinum


Dabei seit: 19.09.2005
Beiträge: 355

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo smile

Ich bin leider auch jemand, der "The Millennium Bell" insgesamt nicht so schön findet.
Aber sowohl "Lake Constance" , als auch "Amber Light" sind für mich wirklich bedeutende Werke von MO. Vielleicht auch deswegen, weil ich viele Erinnerungen mit ihnen verbinde.

Liberation hätte meiner Meinung dann etwas werden können, wenn es ein wenig ausdifferenzierter und vor allem komplexer gestaltet wäre. So bleibt es irgendwie immer nur ein netter Ansatz.

Aber soweit ich es in Erinnerung habe musste MO das Album auch relativ schnell herausbringen bzw. produzieren.

Liebe Grüße,
B.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von GoldenSilence: 08.07.2008 01:42.

08.07.2008 01:42 GoldenSilence ist offline Beiträge von GoldenSilence suchen Nehmen Sie GoldenSilence in Ihre Freundesliste auf
shadewall1992 shadewall1992 ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 07.05.2008
Beiträge: 178

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen.

Die Millenniumsglocke finde ich persönlich doch gar nicht so schlecht.
Ab dem 4. Titel mit "Sunlight shining through cloud" nimmt das Album meiner Meinung nach erst so richtig an Fahrt auf.
Die Kritik, die ich nun auch schon oft gelesen habe, kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Oldfield hat eigentlich recht: " There were some wonderful things on The Millennium Bell." ( wie es in der Platinum Collection steht).
Wie Liberation etc.
Man kann es aber doch nicht mit früheren Werken vergleichen. Das wäre doch ein vergleich zwischen Äpfeln und Birnen. Es stellt finde ich auch etwas andres dar. Nämlich die Reise durch die Musikgeschichte, was ich für gelungen halte.
Viele Grüße
Shadewall

__________________
The watcher and the tower
waiting hour by hour
08.07.2008 19:43 shadewall1992 ist offline Beiträge von shadewall1992 suchen Nehmen Sie shadewall1992 in Ihre Freundesliste auf
sabertooth sabertooth ist weiblich
Incantation


Dabei seit: 13.12.2007
Beiträge: 137

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

dieses Album zählt mit zu meinen Favoriten. "Liberation" ist wirklich etwas besonderes und auch das vorherige "Broad Sunlit Uplands" hat es mir angetan ... wurscht was andere sagen.

Man kann es, wie Shadewall schon schrieb, nicht mit den anderen Werken vergleichen. Es hat seinen eigenen Charme und ist als musikalische Zeitreise richtig gut gelungen.

Es wäre traurig und eine Vergeudung an Talent, wenn dieser Mann sich nicht an verschiedenen Dingen ausgetobt hätte, sondern stets den gleichen Stil der Anfangszeit beibehalten hätte. Was nicht bedeutet, dass ich die alten Werke nicht liebe und schätze herzbubbern

Die Geschmäcker sind nunmal verschieden und es wird mit Sicherheit auch die eine oder andere Person geben, die die neueren Sachen nur verteufelt und anderen vermeintlich super-musikalischen Menschen nachplappert, um den "besonders erlesenen" Geschmack und das damit verbundene "besondere" musikalische Verständnis zu präsentieren. Augenzwinkern


Viele Grüße
sabertooth
08.07.2008 22:01 sabertooth ist offline Beiträge von sabertooth suchen Nehmen Sie sabertooth in Ihre Freundesliste auf
manintherain manintherain ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-834.jpg

Dabei seit: 05.01.2005
Beiträge: 1.600

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

The Millenium Bell ist sicherlich eines seiner interessantesten Alben, weil sich die Entstehungsweise anhand verschiedener Promos, Bootlegs und sonstiger Medien nachvollziehen lässt.

In diesem Zusammenhang sei nur Saqsaywaman and the Millenium erwähnt, das mit dem unveröffentlichten Stück "Excalibur" aufwartet.

Augenzwinkern

__________________
Let go
Open your heart
be Vulnerable
and Empathetic

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von manintherain: 09.07.2008 19:28.

08.07.2008 23:23 manintherain ist offline E-Mail an manintherain senden Beiträge von manintherain suchen Nehmen Sie manintherain in Ihre Freundesliste auf
giocem giocem ist männlich
Hergest Ridge


images/avatars/avatar-128.jpg

Dabei seit: 21.12.2006
Beiträge: 28

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi zusammen!
"Saqsaywaman and the Millennium" und "Excalibur" würde mich wirklich mal interesieren-hab noch nie was davon gehört.
Hört sich sehr,sehr vielversprechend an.
Wo kann man da mal reinhorchen?
Liebe Grüße
Danny
09.07.2008 17:46 giocem ist offline E-Mail an giocem senden Beiträge von giocem suchen Nehmen Sie giocem in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.659

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von giocem
Hi zusammen!
"Saqsaywaman and the Millennium" und "Excalibur" würde mich wirklich mal interesieren-hab noch nie was davon gehört.
Hört sich sehr,sehr vielversprechend an.
Wo kann man da mal reinhorchen?
Liebe Grüße
Danny


wenn du nicht bis zu einem der nächsten treffen warten willst, suchst du dir am besten jemanden, der das album hat und sprichst ihn per pm mal an großes Grinsen großes Grinsen Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern

wäre jetzt mein vorschlag...


MfG Tim

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
09.07.2008 19:10 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich ziehe die Demoversion klar vor. Ohne das Gelaber ein wahrer Ohrenschmaus....

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
12.07.2008 10:18 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
shadewall1992 shadewall1992 ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 07.05.2008
Beiträge: 178

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pran!

Dein sogenanntest Gelaber macht doch den Wert dieses Albums auch zu einem großen Teil aus. Der Gesang ( so hört sich das doch besser an ) ist einfach wunderschön und gehört schlicht und einfach dazu.
Viele Grüße
Shadewall

__________________
The watcher and the tower
waiting hour by hour
12.07.2008 14:51 shadewall1992 ist offline Beiträge von shadewall1992 suchen Nehmen Sie shadewall1992 in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Shadewall.

Nun, wenn ich Gelaber meine, dann beziehe ich mich natürlich nicht auf den Gesang und das Gelaber so hoch zu stilisieren, dass es den sogenannten Wert dieses Albums zu einem großen Teil ausmacht finde ich doch etwas übertrieben. Schlicht und ergreifend.

Viele Grüße
Pran

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
12.07.2008 17:58 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.121

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das wiederum kann man nur beurteilen, wenn man beide versionen kennt. eben geschmackssache, und äußerst relativ Augen rollen .

__________________

Slightly distorted. Always.


12.07.2008 22:09 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.659

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

pran,. mich würde interessieren, welches gelaber im speziellen du meinst Augenzwinkern



MfG Tim

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
14.07.2008 11:00 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah verstehe....nun, dir ist scheinbar noch nicht aufgefallen, dass dort eine Kinderstimme spricht. Aber nix für ungut... Augenzwinkern

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
14.07.2008 14:54 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
dole dole ist männlich
Quantenkryptograph in der Ausbildung


images/avatars/avatar-22.gif

Dabei seit: 04.12.2003
Beiträge: 703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist, dachte ich bisher, seine Tochter?!
do

__________________
Ticketamm tärrre ticketamm trrreiben Gitarrren uns vorrran!
14.07.2008 16:51 dole ist offline E-Mail an dole senden Beiträge von dole suchen Nehmen Sie dole in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.659

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pran
Ah verstehe....nun, dir ist scheinbar noch nicht aufgefallen, dass dort eine Kinderstimme spricht. Aber nix für ungut... Augenzwinkern


ja, das ist mir aufgefallen. ich war nur verwirrt, da auf einmal auf gequatscht und dem GANZEN album die rede war. Augenzwinkern

ich finde gerade besagte kinderstimme erzeugt eine viel größere spannung und atmosphäre



Zitat:
Original von dole
Das ist, dachte ich bisher, seine Tochter?!
do


richtig!

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
14.07.2008 16:52 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Oldfield

ja, das ist mir aufgefallen. ich war nur verwirrt, da auf einmal auf gequatscht und dem GANZEN album die rede war. Augenzwinkern


Nun, das Statement von Shadewall hatte mich auch etwas verwirrt, ich bezog mich lediglich auf LIBERATION. Auch wenn ich zb. MASTERMIND ohne diesen
unnötigen Sprechgesang mehr als nur einmal im Jahr anhören würde.

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
14.07.2008 17:41 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 759

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pran
Ich ziehe die Demoversion klar vor....


Dem kann ich nur zustimmen. The Millenium Bell hört sich darauf nicht wie ein Verschnitt von Faithless an, sondern nach Oldfield. Überraschend fand ich jedenfalls, das von MVR der Ameisentunnel verwendet wurde und letztendlich das tragende Element ist. Das Geschrabbel zieht sich durch das gesamte Stück. In der veröffentlichten Version ist davon keine Spur mehr. Excalibur ist typisch Oldfield. Das das nicht veröffentlicht wurde ist mir schleierhaft.
14.07.2008 21:38 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gerhard Excalibur ist typisch Oldfield. Das das nicht veröffentlicht wurde ist mir schleierhaft.


Das sehe ich genauso, EXCALIBUR hätte das veröffentlichte Album um Lichtjahre aufgewertet. THE MILLENIUM BELL ist dagegen einfach nur peinlich, ein tölpelhafter Versuch, sich an die Technoanhänger ranzuschmeißen und das zudem noch mit damals schon veraltetem Faithless-Stab. Würg.

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
14.07.2008 22:00 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Millenium Bell 1999 » Liberation

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board