Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Essentials » Umfragen » Notenvergabe für Amarok » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie findet ihr Amarok?
10 (überirdisch) 41 69.49%
9 5 8.47%
8 4 6.78%
7 4 6.78%
6 2 3.39%
4 2 3.39%
2 1 1.69%
5 (irdisch) 0 0.00%
3 0 0.00%
1 0 0.00%
0 (unterirdisch) 0 0.00%
Insgesamt: 59 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Notenvergabe für Amarok  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
omma1986 omma1986 ist männlich
Boxed


images/avatars/avatar-64.jpg

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 84

Notenvergabe für Amarok Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie bewertet ihr Amarok?

__________________
THE WATCHER AND THE TOWER
23.04.2008 17:01 omma1986 ist offline E-Mail an omma1986 senden Beiträge von omma1986 suchen Nehmen Sie omma1986 in Ihre Freundesliste auf
mangotee mangotee ist männlich
Hergest Ridge


images/avatars/avatar-60.jpg

Dabei seit: 29.01.2008
Beiträge: 40

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zur Zeit kann ich amariok noch immer nicht bewerten, da diese Platte mich teilweise ratlos macht. Ich ahbe es noch nicht egschafft, sie einmal am Stück durchzuhören, da ich sie mir erst vor ein paar wochen zugelegt habe, habe ich mehrere Anläufe genommen aber es geht nicht. Teilweise phantstisch gut und teilweise absolut nervtötend?!? Ohne wertung bislang.
06.05.2008 10:02 mangotee ist offline E-Mail an mangotee senden Beiträge von mangotee suchen Nehmen Sie mangotee in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 831

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann es ebenfalls noch nicht bewerten. Im Vergleich zu dem Mist ein Jahr zuvor eine Wandlung um 360°, aber beim Hören bleibt bisher immer ein fader Beigeschmack. Einige Teile sind genial, andere wiederum durch dämliche Samples völlig zerstört. Es hättte wahrlich OMMADAWN 2 werden können, und das '"hätte" nehme ich ihm richtig übel.

__________________
"Hell war der Mond und die Nacht voll Schatten"

Juliane Werding
10.05.2009 18:06 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn man noch höher als 10 hätte bewerten können, dann hätte ich das sicher auch noch getan.
Die Zeit, die sich Mike für dieses Album zweifellos genommen hat, fordert er indirekt auch von jedem Zuhörer ein.
Aus diesem Werk kann er sich noch jetzt selbst Anregungen für eine Menge Neues holen. Denke ich.
11.06.2017 00:06
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
Five Miles Out


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 770

Hat Zeit gebraucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zunächst fand ich das Album nur merkwürdig. Für die Länge des Albums waren's mir zu wenig Grundideen, manche der Grundthemen sind auch Plagiate früherer Sachen (übrigens auch Vorwegnahmen späterer Sachen, siehe Thema von TSODE), die dauernden Wechsel haben mich rappelig gemacht. Trotzdem fand ich es das beste Album seit "Discovery", alles danach bis zum Erscheinen vom "Amarok" mochte ich nicht besonders, mal vom Song "Pictures in the Dark" abgesehen. Vor allem das gruselige "Earth Moving"... Toll fand ich von Anfang an den Auftritt von Thatcher, die afrikanischen Chöre und natürlich den grandiosen Sound des Albums.

Ich habe es durch meine Kinder, die auch beide Oldfieldfans sind, 2011 wieder entdeckt und war plötzlich fasziniert. Offensichtlich brauchte ich den Abstand, um das richtig würdigen zu können. Inzwischen ist es eine meiner Lieblings-Oldfieldscheiben geworden. Vor allem die geräuschhaften, "schrägen" Elemente, die ungewöhnlichen Instrumente und die Überraschungseffekte liebe ich. Und das Album hat das beste Finale aller Oldfieldalben - naja, vielleicht kann da TB 3 mit "Far Above The Clouds" noch mithalten.

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
11.06.2017 14:45 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.232

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaktus
Aus diesem Werk kann er sich noch jetzt selbst Anregungen für eine Menge Neues holen. Denke ich.

Umgekehrt wird ein Schuh daraus. Oldfield hat viele frühere, eigene Improvisationen für Amarok verwendet, zB "Branches" aus der DeLuxe Version von Sallyangie aus dem Jahr 1969: https://youtu.be/IYyKAPhjdwU

Edit: er hat das als 15jähriger gespielt, das muss man sich erstmal vorstellen können.

Bah bah black sheep...

__________________

Slightly distorted. Always.


11.06.2017 18:06 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von anorak
Zitat:
Original von kaktus
Aus diesem Werk kann er sich noch jetzt selbst Anregungen für eine Menge Neues holen. Denke ich.

Umgekehrt wird ein Schuh daraus. Oldfield hat viele frühere, eigene Improvisationen für Amarok verwendet, zB "Branches" aus der DeLuxe Version von Sallyangie aus dem Jahr 1969: https://youtu.be/IYyKAPhjdwU

Edit: er hat das als 15jähriger gespielt, das muss man sich erstmal vorstellen können.

Bah bah black sheep...


Tut mir leid, aber ich kann bei "Branches" keine Verbindung zu Amarok heraushören.

Jeder hört eben Amarok anders. Ich hatte einst ziemlich schnell Zugang zu Amarok als Gesamtwerk finden können.
Wenn er frühere, eigene Improvisationen dazu verwendet hat, umso besser!
Für mich war Amarok seinerzeit etwas so erfrischend Neues, wobei er, Mike, alle Register seines musikalischen Könnens zog, daß es bis heute zu meinen Meisterwerken von ihm gehört. Es hat sich bis heute auch niemand ernsthaft zugetraut, dieses Werk zu covern oder neu zu interpretieren. - Oder?
Ich weiß, bei YT gibt's da etwas. Doch das ist für mich zumindest nix Ernsthaftes...
11.06.2017 21:25
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
Five Miles Out


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 770

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, die Gus-Fogle-Version ist schon ziemlich eindrucksvoll:

https://www.youtube.com/watch?v=yQj2gOFn9d0

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
11.06.2017 23:04 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 794

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grandioses einzigartiges Werk.
Da stecken so viele Ideen drin.

Fordert vom Hörer sehr viel.

Ich kann es nicht oft hören aber wenn, dann ist es eine Reise durch
das Oldfield-Universum.

Einzig der Morse-Teil nervt ein wenig.

__________________
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2 und Opus 3
12.06.2017 14:32 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.854

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
Naja, die Gus-Fogle-Version ist schon ziemlich eindrucksvoll:

https://www.youtube.com/watch?v=yQj2gOFn9d0


... das muss man sich erst mal trauen, so ein Werk für Piano und Bass umzuschreiben und auch noch so perfekt vorzutragen.

Hut ab! Daumen hoch

__________________
C, Eb, and G walk into a bar. The bartender says, "Sorry, no minors."
12.06.2017 21:15 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 926

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
Naja, die Gus-Fogle-Version ist schon ziemlich eindrucksvoll:

https://www.youtube.com/watch?v=yQj2gOFn9d0

O ja.
Ein ganz neues Amarok-Erlebnis, erlaubt ein ganz frisches Hören von Musik, die ich "eigentlich" kenne. Schön, dass es Interpreten davon gibt.
12.06.2017 23:25 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
Naja, die Gus-Fogle-Version ist schon ziemlich eindrucksvoll:

https://www.youtube.com/watch?v=yQj2gOFn9d0


@Dr. Lothar
Was denkst du, warum Mike so überdurchschnittlich vieles und auch außergewöhnliches Instrumentarium für sein Amarok eingesetzt hatte, wenn es auch mit weniger noch annehmbar geklungen hätte?

Zur Gus-Fogle-Version (die ich schon einige Zeit kenne):
Bei allem Respekt vor der musikalischen Leistung des Vortrags - mich nervt diese Version einfach nur! Ganz im Gegenteil zum Oldfieldschen Original.
Woran das wohl liegen mag? Vielleicht daran, daß ich keine langen (überwiegend) Klavierstücke mag?
13.06.2017 01:07
XTW
The Complete


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.594

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Um mich mit "Amarok" anzufreunden, habe ich einige Wochen benötigt. Viele geniale Ideen, die eine 10 rechtfertigen würden, aber auch vieles, was mit der Zeit stört. Ich habe es dieser Tage mal wieder mehrfach gehört und diesmal hat es gezündet. Eine 9.
21.06.2017 19:42 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 333

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

11 Punkte.

Brilliant. Jedes weitere Wort wäre eines zu viel.

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.
01.07.2017 11:20 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
Amarok Amarok ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-759.jpg

Dabei seit: 13.05.2003
Beiträge: 272

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Immer noch eines der besten Werke von ihm.

Mehr Punkte als 10 gibt es leider nicht...
02.07.2017 18:58 Amarok ist offline E-Mail an Amarok senden Beiträge von Amarok suchen Nehmen Sie Amarok in Ihre Freundesliste auf
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 333

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Amarok

Mehr Punkte als 10 gibt es leider nicht...


Doch. Meinen elften quetsch ich noch mit rein. Teufel

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.
02.07.2017 20:15 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
Alrik Fassbauer Alrik Fassbauer ist männlich
QE 2


Dabei seit: 19.09.2010
Beiträge: 616

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

11 Punkte. Leider auch nix, wo man mal so evben schnell reinhören kann ... Das ist das fordernste Werk, das ich kenne.

Ich hatte es jahrelang immer um 23:00 Uhr zu Sylvester gestartet ... Augenzwinkern

(Ein paar Mal abgelöst von One World One Voice.)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Alrik Fassbauer: 03.07.2017 19:58.

03.07.2017 19:57 Alrik Fassbauer ist offline Beiträge von Alrik Fassbauer suchen Nehmen Sie Alrik Fassbauer in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.854

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Alrik Fassbauer
11 Punkte. Leider auch nix, wo man mal so evben schnell reinhören kann ... Das ist das fordernste Werk, das ich kenne.

Ich hatte es jahrelang immer um 23:00 Uhr zu Sylvester gestartet ... Augenzwinkern

(Ein paar Mal abgelöst von One World One Voice.)



Was ist denn "One World One Voice"? Kenne ich noch nicht.

__________________
C, Eb, and G walk into a bar. The bartender says, "Sorry, no minors."
03.07.2017 20:51 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Alrik Fassbauer Alrik Fassbauer ist männlich
QE 2


Dabei seit: 19.09.2010
Beiträge: 616

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das war in den ganz frühen 90ern ein Projekt, ein Band um die Welt gehen zu lassen, und verschiedene Leute darauf Musik machen zu lassen. Rupert Hine hatte das Projekt damals initiiert.

Wikipedia hat nur diesen einen seltsamen Eintrag : https://en.wikipedia.org/wiki/One_World_One_Voice

Das Projekt ist als "Weltmusik" einzustufen.
03.07.2017 23:19 Alrik Fassbauer ist offline Beiträge von Alrik Fassbauer suchen Nehmen Sie Alrik Fassbauer in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.232

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kenne ich noch nicht, danke. Rupert Hine hat interessante Sachen gemacht, Thinkman und mehr.

__________________

Slightly distorted. Always.


04.07.2017 01:16 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Essentials » Umfragen » Notenvergabe für Amarok

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board