Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Bücher & (Fan-) Magazine » Hiawatha II Ausgabe 26 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hiawatha II Ausgabe 26 2 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andreas Falkner Andreas Falkner ist männlich
Ommadawn


images/avatars/avatar-149.jpg

Dabei seit: 29.04.2002
Beiträge: 68

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann mich meien Vorrednern nur anschließen. Ist ein super Heft. Wobei mir allerdings bis jetzt alle gefallen haben. Mein Favorit in jedem Heft sind die Endings, die letzte Seite.
Ich muss mich auch - wie Krischan - als Lokus-Leser outen, was ich zwar als "anrüchig" aber nicht als verwerflich sehe. Nirgendwo anders hat man solche Muse als hier, nirgendwo anders sind die Erleichterung des Lebens besser zu spüren.

Danke nochmal für das tolle Heft.

Gruss aus meiner niederbayerischen Heimat Niederbayern
Andreas

__________________
Andreas Falkner

yakumoseller@web.de
http://www.groegoed.de
06.11.2007 08:25 Andreas Falkner ist offline E-Mail an Andreas Falkner senden Homepage von Andreas Falkner Beiträge von Andreas Falkner suchen Nehmen Sie Andreas Falkner in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.660

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie bei jeder Ausgabe kommen ein paar Ausgaben zu mir zurück. Leider wird mir selten bei Umzug die neue Adresse durchgegeben, bzw. die wenigsten scheinen den Nachsendeservice zu benutzen... meißtens kann ich die neuen Adressen herausfinden, da ich von vielen eine email-adresse habe.

Diesmal gibt es zwei Leser, die nicht auffindbar sind, vielleicht sind sie ja als Leser hier im Forum, oder jemand kennt sie:

- Randolf Hoffmann (Bautzen ?)
- Torsten Krone (Brandenburg an der Havel ?)

__________________
www.markota.de
06.11.2007 18:48 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.706

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nachdem man hier so viel gutes über hiawatha II liest, wurde mein interesse geweckt...

mich würde mal interessieren wie das mit der bezahlerei funktioniert, da hab ich nix auf der HP gefunden. oder bin ich bloß wiedermal zu blöd?

danke



MfG Tim

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
06.11.2007 18:59 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.660

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mhhh einfach auf der Website unter Abo das Formular ausfüllen, dann bekommst Du von mir ne mail mit Bankverbindung usw.... :-)

__________________
www.markota.de
06.11.2007 19:07 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.706

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bezahl also für 5 hefte im voraus und muss mich dann so lange um nichts mehr kümmern, bis die 5 hefte durch sind, hab ich das richtig verstanden?

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Oldfield: 06.11.2007 19:09.

06.11.2007 19:09 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.660

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

richtig - 5 Hefte sind ca. 1 Jahr...

__________________
www.markota.de
06.11.2007 19:14 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.706

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so, ihr habt einen neuen abnehmer ;-)

bekomme ich da jetzt noch ein exemplar von der aktuellen ausgabe?

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
06.11.2007 19:22 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.660

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
bekomme ich da jetzt noch ein exemplar von der aktuellen ausgabe?


sollte klappen ;-)

__________________
www.markota.de
06.11.2007 19:32 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.706

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so, gestern in der numerikvorlesung habe ich mir endlich mal zeit genommen un das heft von vorne bis hinten gelesen!^^

erster eindruck: feine sache!

von der aufmachung finde ich es sehr gelungen, besonders das große bild vom meister auf der rückseite hat es mir irgendwie angetan... fragt nich warum.

alles in allem macht es einen hochwertigen und professionellen eindruck.

vom inhalt her finde ich es auch sehr gut, viele interessante sachen, wobei man vieles auch schon kennt, wenn man regelmäßig im forum unterwegs ist.


was ich zu bemängeln habe: ich habe ein paar rechtschreibe- und zeichensetzungsfehler entdeckt bzw. bin darüber gestolpert. ich weiß nicht wieviel aufwand so eine sache macht und respektiere natürlich die arbeit, die darin steckt, aber lässt sich sowas nicht nochmal probelesen und ausbessern? ging mir so durch den kopf... beim ersten wars mir noch wurst, beim zweiten auch, kann ja alles passieren, aber da dann doch noch ein paar auftauchten, wollte ich es hier erwähnen.
außerdem hatte ich den eindruck, das manche sachen etwas bescheiden aus dem englischen übersetzt wurden, v.a. was den satzbau/die formulierung angeht.



so, nun habe ich genug gewettert, vllt nimmt sich das ja mal jemand zu herzen. wie gesagt, mir gefällt das heft und ich bereue die investition nicht!

MfG Tim

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
28.11.2007 19:58 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.660

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
was ich zu bemängeln habe: ich habe ein paar rechtschreibe- und zeichensetzungsfehler entdeckt bzw. bin darüber gestolpert. ich weiß nicht wieviel aufwand so eine sache macht und respektiere natürlich die arbeit, die darin steckt, aber lässt sich sowas nicht nochmal probelesen und ausbessern? ging mir so durch den kopf... beim ersten wars mir noch wurst, beim zweiten auch, kann ja alles passieren, aber da dann doch noch ein paar auftauchten, wollte ich es hier erwähnen.


Kritik ist immer willkommen, an dem Problem arbeiten wir durchaus, hoffe mal wir können das ein wenig verbessern Augenzwinkern

__________________
www.markota.de
29.11.2007 15:52 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.706

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von benediktmarkota
Zitat:
was ich zu bemängeln habe: ich habe ein paar rechtschreibe- und zeichensetzungsfehler entdeckt bzw. bin darüber gestolpert. ich weiß nicht wieviel aufwand so eine sache macht und respektiere natürlich die arbeit, die darin steckt, aber lässt sich sowas nicht nochmal probelesen und ausbessern? ging mir so durch den kopf... beim ersten wars mir noch wurst, beim zweiten auch, kann ja alles passieren, aber da dann doch noch ein paar auftauchten, wollte ich es hier erwähnen.


Kritik ist immer willkommen, an dem Problem arbeiten wir durchaus, hoffe mal wir können das ein wenig verbessern Augenzwinkern



*g*
also es kam auch vor das ein wort doppelt da stand (war glaub ich ein "So"), das hat mich irgendwie mit am meisten gewundert, da man sowas ja eigentlich recht leicht bemerkt...

aber wenn dran gearbeitet wird ist ja um so besser. wie wärs mit 1 oder 2 leuten, die das heft zum probelesen bekommen, bevor es in den druck geht un die dann die fehler durchgeben oder so?^^

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
29.11.2007 16:00 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.660

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das Hauptproblem ist sicherlich, dass alles unter viel Zeitdruck entsteht, aber wir werden versuchen besser zu verbessern :-)

__________________
www.markota.de
29.11.2007 16:14 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Sunjammer Sunjammer ist männlich
einfach nur da


images/avatars/avatar-773.jpg

Dabei seit: 21.05.2002
Beiträge: 4.627

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich wunder ja, dass sich in Deutschland überhaupt noch jemand für unsere dubiose Rechtschreibung interessiert....lol

__________________
"Geld allein macht nicht glücklich. Man muss schon Zoigl davon kaufen"
29.11.2007 16:38 Sunjammer ist offline E-Mail an Sunjammer senden Beiträge von Sunjammer suchen Nehmen Sie Sunjammer in Ihre Freundesliste auf
Trajan64 Trajan64 ist männlich
The Hand


images/avatars/avatar-347.jpg

Dabei seit: 12.02.2002
Beiträge: 1.772

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...kauf dich deutschbuch, hat mich auch gehillft....... großes Grinsen



Gruss,Trajan64

__________________
"Seid neugierig, und wie schwer auch immer das Leben scheinen mag, so gibt es doch immer etwas, das ihr tun und worin ihr erfolgreich sein könnt. Es kommt darauf an, nicht aufzugeben."
-Stephen Hawking-
29.11.2007 17:45 Trajan64 ist offline E-Mail an Trajan64 senden Beiträge von Trajan64 suchen Nehmen Sie Trajan64 in Ihre Freundesliste auf
Montblancplatin Montblancplatin ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 08.08.2005
Beiträge: 466

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist tatsächlich so, und gerade im Bereich mittels PC Geschriebenem, dass sich da einfach auch Flüchtigkeiten einschleichen können.

Ich merk es bei mir selbst hier im Forum an dem Geschriebenem.

Schwierig wird es immer auch mit längeren Texten, die man dann, da selbst verfasst, zwar gegen liest, aber manchmal fallen dann Fehler auch nicht auf. Und leider hat man heut auch nur begrenzte Zeit zur Verfügung, dann kommt schon dass Nächste.

Ich glaube es gab auch mal von Psychologen, weiß nur nicht wo, unglaublich fehlerhaft Geschriebenes, was einfach niemandem aufgefallen ist, weil das Hirn einfach dies nicht wahrnehmen konnte/wollte.

Ich persönlich sehe zwar häufig Rechtschreibfehler, mich stört es aber nur bedingt, solange man nicht wirklich begründeten Verdacht hat, dass da jemand schreibt, der einfachste Regelungen nicht kennt.

übrigens, aktuell lese ich das Hiawatha nicht, komme aber bestimmt im nächsten Jahr mal wieder zu einem Abo, Augen rollen

__________________
Was ist schwarz oder weiss?
Was ist dick oder dünn?
Was ist schön oder hässlich?
Was ist Glück oder Unglück?
.....
Die Bewertung.


Was zählt?
.....
Nichts.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Montblancplatin: 30.11.2007 10:23.

30.11.2007 10:22 Montblancplatin ist offline E-Mail an Montblancplatin senden Beiträge von Montblancplatin suchen Nehmen Sie Montblancplatin in Ihre Freundesliste auf
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und frohes Neues!

Tze tze.. kaum zu glauben, dass die Rechtschreibfähler mehr auffallen als die Inhalte wie das Livekonzert. ;-)

Nein, natürlich habt ihr recht und wir schauen ständig, dass wir noch genug Zeit für einen Check finden. Leider war das bislang aber kaum der Fall.

Der Knackpunkt ist aber nunmal die Zeit, die an allen Enden fehlt.
So sind die meisten von uns froh überhaupt mal schnell einen Artikel schreiben oder zu übersetzen zu können. Da kann man sich nicht noch stundenlang zum Querlesen hinsetzen.
Wie jeder wohl weiss kann man selber Fehler eh deutlich schlechter finden. Es müsste schon jemand anders machen. Und dann geht die Verschickerei per Email los und alles dauert Tage länger.

Nachträgliches Korrigieren, wenn das Heft fertig ist birgt auch viele Probleme:
Ist der Artikel gesetzt, also "ge-layoutet" können Änderungen viel Arbeit erzeugen. Der Text kann massiv umbrechen und sich so stark verschieben, dass das ganze Layout neu gemacht werden müsste.
Das Thema ist relativ komplex und hat auch intern immer wieder für Diskussionen gesorgt. So ist ein nachträglicher Änderungswunsch wie "Bild bitte grösser" der Anlass herzhaft in die Tastatur zu beißen!
Ist aber eher ein runnig gag muss ich sagen. ;-)

Da ich das Layout mache genießen meine eigenen Artikel meist eine Sonderstellung, denn ich tippe sie direkt ins Dokument. So kann ich z.B. die Länge so abstimmen, dass der Platz gut ausgefüllt wird.
Da ich das meist in Hektik und ordentlich übernächtigt tue, gehören meine Texte wohl kaum in den Deutschunterricht. :-(

Das letzte Editorial habe diesmal ich geschrieben.... gegen 4 Uhr - 45min vor dem Hochladen des PDFs zur Druckerei und 12h bevor die ersten Hefte im Briefkasten waren!

Dann geht es nämlich nur noch ums Eintüten und "hoffentlich packe ich es noch bis Briefkastenleerung", was in diesmal Fall für einige die Entscheidung brachte, ob das Heft zu Weihnachten kommt, oder irgendwann vor Silvester.
Drucksachen werden nämlich von der Post "gemütlich" behandelt.

Und so bleibt mein Editorial etwas müde und fehlerhaft, aber genau genommen war mir das in dem Moment wurscht. Ich war froh, dass ich ab und an noch scharf sehen konnte. ;-)

So war es fast immer seit es H2 gibt, aber natürlich basteln wir aktiv an einer Verbesserung... sind aber hoffentlich auch schon besser geworden als z.B. vor einem Jahr!?

Tschüss

/\/\arcus

HINWEIS! Die Fehler in dieser Mail sind ausnahmslos absichtlich eingebaut und haben eine satirische Bedeutung. Wer einen sieht möge darüber herzhaft lachen! ;-)
08.01.2008 20:59
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Bücher & (Fan-) Magazine » Hiawatha II Ausgabe 26

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board