Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mikes unnachahmlicher Stil » Wie gut ist Oldfield wirklich ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wie gut ist Oldfield wirklich ?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
silversurfer silversurfer ist männlich
Tubular Bell


Dabei seit: 09.06.2007
Beiträge: 24

Wie gut ist Oldfield wirklich ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt doch immer wieder Gittaristen die hoch gehandelt werden, oder als beste Gittaristen gehandelt werden.

Wo kann sich Mike Oldfield in der Riege der top 10, oder Top 20 oder Top 100 der Weltbesten Gitarristen einreihen ???

Und wie sind diese Top Reihen tatsächlich vergeben ?
12.06.2007 16:11 silversurfer ist offline E-Mail an silversurfer senden Beiträge von silversurfer suchen Nehmen Sie silversurfer in Ihre Freundesliste auf
Gelöscht
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ähnliche Themen, wo es um die besten Gitarrensoli aller Zeiten ging, gab es hier schon mal. Oldfield hat da relativ wenig zu melden, er gilt nicht unbedingt als Virtuose.

100 Greatest Guitar Solos
Die besten Gitarrensoli aller Zeiten
12.06.2007 16:20
silversurfer silversurfer ist männlich
Tubular Bell


Dabei seit: 09.06.2007
Beiträge: 24

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ist er mehr ein guter Komponist, wie ein genialer Virtuose.

Kann es daran liegen weil er Mutiinstrumentalist ist und sich deswegen nie die besten Fertigkeiten auf der Gittare aneignen konnte ?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von silversurfer: 12.06.2007 16:31.

12.06.2007 16:31 silversurfer ist offline E-Mail an silversurfer senden Beiträge von silversurfer suchen Nehmen Sie silversurfer in Ihre Freundesliste auf
silversurfer silversurfer ist männlich
Tubular Bell


Dabei seit: 09.06.2007
Beiträge: 24

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wobei man fragen darf, ob solche Gitarren solis representativ sind ?
Und auch nur die meinung der Zuhörer darstellen.

Von daher glaube ich das die technischen Fähigkeiten an der Gittare nicht nur durch solche Soli aufgezeigt werden könnne, oder doch ?
12.06.2007 16:37 silversurfer ist offline E-Mail an silversurfer senden Beiträge von silversurfer suchen Nehmen Sie silversurfer in Ihre Freundesliste auf
Gelöscht
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von silversurfer
Kann es daran liegen weil er Mutiinstrumentalist ist und sich deswegen nie die besten Fertigkeiten auf der Gittare aneignen konnte ?

Für mich ist er ein guter Gitarrist, ich liebe seinen Sound und seine Art zu spielen. Aber was macht eigentlich einen guten Gitarristen aus? Ein Gitarrenlehrer wird ihn vielleicht schon aufgrund seiner ungewöhnlichen Technik als weniger gut beurteilen, aber das ist alles subjektiv. Fakt ist für mich jedoch, daß er von seinen Fähigkeiten in den letzten Jahren einiges eingebüßt hat.
12.06.2007 16:42
silversurfer silversurfer ist männlich
Tubular Bell


Dabei seit: 09.06.2007
Beiträge: 24

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, das muß man wolh so sagen, schade ...

Irgendwie kann man das bei diesen instrumentalisten und Genies ( wenn der Vergleich auch hinken mag ) Oldfield, Vangelis und Jarre so sagen.

Die Anfänge in den 70er vieleicht noch die 80er stellenweise die 90er waren wohl die größten schaffens Epochen.
12.06.2007 16:52 silversurfer ist offline E-Mail an silversurfer senden Beiträge von silversurfer suchen Nehmen Sie silversurfer in Ihre Freundesliste auf
Trajan64 Trajan64 ist männlich
The Hand


images/avatars/avatar-347.jpg

Dabei seit: 12.02.2002
Beiträge: 1.768

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....ist mir echt egal wie oldfield ist, weil ich sowieso der beste bin......



Gruss,des WENIG eingebildeten,arroganten und frechen trajan64

__________________
"Seid neugierig, und wie schwer auch immer das Leben scheinen mag, so gibt es doch immer etwas, das ihr tun und worin ihr erfolgreich sein könnt. Es kommt darauf an, nicht aufzugeben."
-Stephen Hawking-
12.06.2007 17:59 Trajan64 ist offline E-Mail an Trajan64 senden Beiträge von Trajan64 suchen Nehmen Sie Trajan64 in Ihre Freundesliste auf
Norbert Norbert ist männlich
Incantation


images/avatars/avatar-179.jpg

Dabei seit: 10.02.2005
Beiträge: 119

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst einen Virtuosen heranziehen und sagen "guck mal, ich hab' da was geschrieben, aber irgendwie fehlt da noch was. Nimm mal deine Gitarre und versuche dich daran." Und dem Mann/der Frau fällt dann einfach nichts ein. Nichts sitzt, nichts passt wirklich. Vielleicht erkennt er oder sie nicht einmal, worauf es dir wirklich ankommt.

Und dann gibt es da den anderen Schlag von Musiker, der auf exaltierte Läufe über 12 Bünde und ähnliche Selbstdarstellungen verzichtet, eher wenige Noten spielt, nicht mit Noten alles zuhaut, sondern anderen Musikern, besonders dem Gesang, Raum lässt. Aber was er (oder sie) spielt, passt wie die Faust auf's Auge und bringt Deine Komposition voran.

Für wen der beiden entscheidest Du dich? Ich nehme den zweiten, vielen Dank.

__________________
Ich hoffe, das Leben ist nicht einfach nur ein großer Witz, ich würde ihn nämlich nicht verstehen.
12.06.2007 18:12 Norbert ist offline E-Mail an Norbert senden Beiträge von Norbert suchen Nehmen Sie Norbert in Ihre Freundesliste auf
Mondspur
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

-

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Mondspur: 12.05.2008 11:24.

12.06.2007 18:20
Elli Elli ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-282.jpg

Dabei seit: 15.06.2002
Beiträge: 527

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für meinen, in den Augen mancher vielleicht recht bescheidenen Geschmack ist Mike Oldfields Gitarrenspiel äusserst virtuos.
Beispiele werde ich dem geneigten Fan jetzt wohl nicht nennen müssen, denn Beispiele seiner Virtuosität gibt es zur Genüge, auch wenn er es heute nicht mehr so zeigt wie früher.
Mikes Gitarrenspiel ist nicht nur virtuos. Nein, dieses Adjektiv allein trifft es nicht. Es ist einzigartig, vor allem spannend und sofort als Mike Oldfields Stil heraushörbar.
Diesen Stil habe ich bis jetzt von keinem anderen namhaften Künstler gehört.

Was die Gitarrenlehrer angeht, kann ich nur sagen: Albert Einstein wurde von seinem Physiklehrer und anderen Gelehrten sicher auch argwöhnisch beobachtet. Und wer hat den Physiknobelpreis bekommen...?

Mike muss niemandem etwas beweisen. Erst recht keinem Gitarrenlehrer. Dafür spielt er schon zu lange.

---------------------------------------------------------------
12.06.2007 19:11 Elli ist offline E-Mail an Elli senden Beiträge von Elli suchen Nehmen Sie Elli in Ihre Freundesliste auf
Altfeld Altfeld ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 24.06.2003
Beiträge: 1.084

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elli

Mikes Gitarrenspiel ist nicht nur virtuos. Nein, dieses Adjektiv allein trifft es nicht. Es ist einzigartig, vor allem spannend und sofort als Mike Oldfields Stil heraushörbar.
Diesen Stil habe ich bis jetzt von keinem anderen namhaften Künstler gehört.

---------------------------------------------------------------


Genau das ist es! Das war für mich immer der entscheidende Punkt bei seiner Musik. Die Technik oder Virtuosität ist für mich aber nebensächlich, sein ganz eigener Stil war und ist entscheidend, wobei ich Mike trotzdem für einen Vollprofi halte, in vielen (musikalischen) Belangen.

__________________
Konnte dem Meister auf die Finger schauen am 26.10.1984, 22.03.1993, 21.06.1999, 21.07.1999, 07.12.2006.
12.06.2007 20:48 Altfeld ist offline E-Mail an Altfeld senden Beiträge von Altfeld suchen Nehmen Sie Altfeld in Ihre Freundesliste auf
Fortress121 Fortress121 ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-295.jpeg

Dabei seit: 28.08.2005
Beiträge: 356

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn man früher in den Plattenladen ging und ne neue Oldfiled im Hintergrund lief hab ich die nach ein paar tönen erkannt unverkennbar der Stil von Mike

__________________
Gruss Fortress121
Tá mé an ommadawn ag ceoil.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fortress121: 12.06.2007 21:31.

12.06.2007 21:31 Fortress121 ist offline E-Mail an Fortress121 senden Beiträge von Fortress121 suchen Nehmen Sie Fortress121 in Ihre Freundesliste auf
Tina Tina ist weiblich
Two dark eyes :-)


images/avatars/avatar-348.jpg

Dabei seit: 26.09.2005
Beiträge: 1.913

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jaa, da war immer diese Gitarre, die auch über große Distanzen und durch Menschenmengen sofort mit mir sprach...

"Pictures in the dark" hörte ich zum ersten Mal, als ich damals vor dem Studentenwohnheim in Oldenburg mein Rad abschloß und vom Wind verzerrte Töne aus einem Fenster im 4. (!) Stock hörte: zugegeben, der Kollege hatte ein recht ordentliches Equipment in seiner Bude, er war aber doch recht erstaunt, als ich kurze Zeit später an seine Tür hämmerte.
Er erwartete wohl das übliche "MACH DAS LEISER!!!", statt dessen brüllte ich ihm, nicht minder aufgeregt, "WAS IST DAS?!!!" ins Gesicht... großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Und das war eben auch die Gitarre. Nur die.

LG, Tina.
12.06.2007 23:52 Tina ist offline Beiträge von Tina suchen Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf
Hergest Björn Hergest Björn ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-846.jpg

Dabei seit: 31.03.2003
Beiträge: 909

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde Mike Oldfield ist ein begnadeter Gitarrist, mit einer fantastischen Technik und einem unglaublichen Ausdrucksvermögen! Hier spricht nicht nur der MO Fan in mir. Ich bin Fan von guten Musikern und guten Gitarristen. Steve Morse oder Blackmore spielen anders, aber ich finde nicht dass sich ein MO hinter ihnen verstecken muss!

__________________
Paint it Black Orchestral
Was morgens durch den Schädel kracht, hat Bürgerbräu des Nachts gebracht!
Wenn Bürgerbräu ich reichlich kippe, spring ich dem Tode auf die Schippe!
13.06.2007 00:01 Hergest Björn ist offline E-Mail an Hergest Björn senden Beiträge von Hergest Björn suchen Nehmen Sie Hergest Björn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hergest Björn in Ihre Kontaktliste ein
Fortress121 Fortress121 ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-295.jpeg

Dabei seit: 28.08.2005
Beiträge: 356

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Tina

Titel fürs nächste Album Flying Bell in Anlehnung an dein Avatar großes Grinsen

__________________
Gruss Fortress121
Tá mé an ommadawn ag ceoil.
13.06.2007 00:48 Fortress121 ist offline E-Mail an Fortress121 senden Beiträge von Fortress121 suchen Nehmen Sie Fortress121 in Ihre Freundesliste auf
Lutz Lutz ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-23.gif

Dabei seit: 07.02.2006
Beiträge: 412

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elli
Für meinen, in den Augen mancher vielleicht recht bescheidenen Geschmack ist Mike Oldfields Gitarrenspiel äusserst virtuos.
Beispiele werde ich dem geneigten Fan jetzt wohl nicht nennen müssen, denn Beispiele seiner Virtuosität gibt es zur Genüge, auch wenn er es heute nicht mehr so zeigt wie früher.
Mikes Gitarrenspiel ist nicht nur virtuos. Nein, dieses Adjektiv allein trifft es nicht. Es ist einzigartig, vor allem spannend und sofort als Mike Oldfields Stil heraushörbar.
Diesen Stil habe ich bis jetzt von keinem anderen namhaften Künstler gehört.


@Elli
ich kann das was du hier sagst nur unterstreichen.

Es kommt doch überhaupt nich darauf an welchen Rang MO unter den Gitarristen einnimmt bzw. ob er überhaupt einen hat. Es ist wichtig einen eigenen unverkennbaren Stil zu haben. Und wenn es dann auch noch Leute gibt denen das gefällt was man da von sich gibt, dann ist das doch das Größte.

__________________
Homepage
13.06.2007 01:31 Lutz ist offline E-Mail an Lutz senden Homepage von Lutz Beiträge von Lutz suchen Nehmen Sie Lutz in Ihre Freundesliste auf
steffen steffen ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-123.jpg

Dabei seit: 11.08.2005
Beiträge: 488

Achtung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei vielen der im Range vor Oldfield liegenden Gitarristen kräuseln sich bei mir die Zehennägel, denn ich empfinde es schlicht und ergreifend als Lärm. Oldfields Soli sind melodisch, stimmungsvoll. Das zählt bei mir weit mehr.
Allerdings glaube ich, dass er zu seinen besten Live Zeiten (z.B. Exposed) sicherlich einer der besten Gitarristen weit und breit war...

LG
Steffen

__________________
...stormy weather turns to blue - there´s a song to take with YOU
13.06.2007 13:25 steffen ist offline E-Mail an steffen senden Homepage von steffen Beiträge von steffen suchen Nehmen Sie steffen in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von steffen: was ist das YIM-Name von steffen: was ist das
christian_k christian_k ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 778

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach langer Abstinenz schreibe ich mal wieder:

Es gibt keinen besten Gitarristen. Das ist Geschmacksache.

Mir fällt leider auf, daß Mike seit er mit den PRS-Gitarren spielt, kaum noch Fingervibrato
benützt und gerade das machte seinen Sound aus.
Wenn er auf der PRS den Tremolo-Hebel benützt, dann verliert er mit der Zupfhand den Kontakt zu den Saiten und schon wirds unsauber.
Schaut auch die Montreaux-DVD oder Orchestral TB mit Eberhard Schoener an.
Da spielt er noch auf der roten Gibson SG. Einfach traumhafter Sound und geniale Technik.

Sorry, so empfinde ich es.

__________________
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2 und Opus 3
13.06.2007 15:10 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Trajan64 Trajan64 ist männlich
The Hand


images/avatars/avatar-347.jpg

Dabei seit: 12.02.2002
Beiträge: 1.768

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....schön das du wieder da bist christiansmile du hast recht mit diesem fingervibrato. wenn er aber akustikgitarre spielt, ist dieses vibrato, natürlich, wieder da. geht mir aber genauso seit ich die prs mit dem hebel habe.....faulheit siegt.


Gruss,Trajan64

__________________
"Seid neugierig, und wie schwer auch immer das Leben scheinen mag, so gibt es doch immer etwas, das ihr tun und worin ihr erfolgreich sein könnt. Es kommt darauf an, nicht aufzugeben."
-Stephen Hawking-
13.06.2007 17:06 Trajan64 ist offline E-Mail an Trajan64 senden Beiträge von Trajan64 suchen Nehmen Sie Trajan64 in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 825

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich halte ihn auch für den besseren komponisten als für einen begnadeten klampfist. gerade live verhackt er sich doch sehr oft, vor allem, wenn er anfängt zu improvisieren. aber was er auf seinen alben spielt, jeden ton den er meint, das ist schon was ganhz großes. und vom gänsehäutigen "oldfieldsound" ganz zu schweigen...

__________________
"Hell war der Mond und die Nacht voll Schatten"

Juliane Werding
13.06.2007 17:11 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mikes unnachahmlicher Stil » Wie gut ist Oldfield wirklich ?

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board