Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Killing Fields 1984 » Killing Fields - The Movie » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Killing Fields - The Movie 2 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,50  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Opan Opan ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.387

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider bin ich mit diesem Album nie richtig warm geworden. Das Video zur Single ist gut gemacht. Ich versuchte es immer wieder mal und lege die CD ein. Doch egal wo und zu welcher Zeit ich die Musik höre, dass Album kann ich einfach nicht zu Ende hören. Einen Grund für diese Abneigung zu nennen fällt mir schwer.

Vieleicht einer der Gründe: Mir liegt diese Musikrichtung einfach nicht.

__________________
"Fremde lernen die Stadt besser kennen, wenn man ihnen den falschen Weg sagt"


Helmut Qualtinger

14.09.2010 19:42 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich mag es noch nicht sehr lange. es kam erst ernster in einer durstphase, was mikes musik anbelangt, in betracht. und ich bin nach wie vor fasziniert vom fairlight, analoge, warme klänge von einem digitalen gerät.

die musik an sich ist tragisch schön, mit viel exotik und auch angst erfüllt. man spürt das ungewisse, die bedrohung, das unfassbare, was dort damals in kambodscha ablief. die bilder bzw den film habe ich beim hören nicht im kopf, mir geht es einzig und allein um das andersartige an diesem album, welches sicher nicht oldfield-typisch ist.

diese musik nullt mich, wenns mir selbst nicht so gut geht, sie holt mich auf den teppich. und sie ist wunderschön, wenn man sich darauf einlässt.

dabei bin ich mir sicher, daß bei der produktion dieses albums noch viel viel material angefallen ist, welches ich zu gerne hören möchte. es gibt zwei stücke auf einer fankompilation, die das erahnen lassen.

für mich nach wie vor ein interessantes album, welches man ganz alleine für sich entdecken kann, wenn man denn will smile .

__________________

Slightly distorted. Always.


14.09.2010 21:58 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
oldfieldvinylfan.de oldfieldvinylfan.de ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 21.06.2004
Beiträge: 631

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den Film damals im Kino mit einem Freund gesehen. Der Film lief genau eine Woche; insgesamt waren wir bei unserem Kinobesuch vier Zuschauer.
Ich fand und finde den Film gut; düster und sehr authentisch.
Die Musik ist stellenweise unhörbar und stellenweise schlicht genial. Allerdings bezweifle ich, das es noch weiteres Material gibt. Nicht das ich es nicht toll fände....
Aber man weiß ja nie, schließlich gehört The Killing Fields ja auch zu Mike´s Backkatalog und der wird ja bekanntlich neu veröffentlicht. Aber ob Universal TKF neu veröffentlicht, dürfte fraglich sein.

__________________
May you never run around, Fall into the deep, deep sound, Stormy weather turns to blue, Here´s a song to take with you
14.09.2010 23:07 oldfieldvinylfan.de ist offline E-Mail an oldfieldvinylfan.de senden Homepage von oldfieldvinylfan.de Beiträge von oldfieldvinylfan.de suchen Nehmen Sie oldfieldvinylfan.de in Ihre Freundesliste auf
FZKlangwelt FZKlangwelt ist männlich
Exposed


Dabei seit: 06.09.2005
Beiträge: 247

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es wurde in verschiedenen Interviews etc immer wieder betont, dass dazu ca. 3 Stunden Musik aufgenommen wurden. Meiner Meinung nach stammen Bones und The Trap auch daher.
Der Soundtrack wurde von David Bedford zusammengestellt. Da gibts jede Menge. Oldfield hat ja schon 1983 mit den Aufnahmen begonnen und dann im Frühjahr 84 Discovery zwischendurch aufgenommen.
Ich finde die Musik großartig und insbesondere für einen Soundtrack. Ganz im Gegensatz zu dem ganzen Hans Zimmer Müll.
14.09.2010 23:36 FZKlangwelt ist offline E-Mail an FZKlangwelt senden Beiträge von FZKlangwelt suchen Nehmen Sie FZKlangwelt in Ihre Freundesliste auf
strentzsch strentzsch ist männlich
Exposed


Dabei seit: 12.03.2005
Beiträge: 207

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Musik zu Killing Fields transportiert sehr extreme Emotionen in einer Konsequenz in Klänge, wie ich es so von keinem anderen Soundtrack kenne. Exekution, Evakuierung, Todesängste und Entsetzen hat Mike aus meiner Sicht wirklich schonungslos und einfühlsam zugleich in Musik umgesetzt. Kein Wunder das viele sich mit dieser Musik so schwertun. Damals wurde er ja noch als Klangzauberer bezeichnet, und das wie ich finde zu recht. Seine Arbeit am Fairlight war einfach grossartig und steht - aus meiner laienhaften Sicht - in deutlichem Kontrast zu seiner Arbeit mit Synthieklängen in den 90igern. Allerdings kann ich mich auch erinnern, das Mike mit Arbeit für diesen Film immer unzufrieden war, weil er eigene Vorstellungen nicht so umsetzen konnte, wie er sich das ursprünglich vorgestellt hatte. Er fühlte sich zu sehr bevormundet und hat wohl auch deshalb LEIDER keine Filmmusik mehr weiter eingeplant. Ich bin sicher, hätte er damals diesen Weg eingeschlagen, wäre das für uns vermutlich nicht von Nachteil gewesen, aber dazu fehlte es ihm wohl auch an Teamplay.
15.09.2010 05:53 strentzsch ist offline E-Mail an strentzsch senden Beiträge von strentzsch suchen Nehmen Sie strentzsch in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke strentsch (wollte ich dir schon bei dem besuch in der kirche sagen)!

wenn man versucht, sich nur auf die musik (!) einzulassen, entdeckt man einen anderen mike, vermeintlich. es ist eine musik, die nicht auffängt, wie man es gewohnt ist. trotzdem von bizarrer schönheit, leicht schräg, ein ungutes gefühl vermittelnd. und genau das mag ich an kf, es läßt sich nicht fassen. aber empfinden. für mich ein unterschätztes werk.

__________________

Slightly distorted. Always.


22.09.2010 04:37 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
strentzsch strentzsch ist männlich
Exposed


Dabei seit: 12.03.2005
Beiträge: 207

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tschüss, Krischan! KF ist eine Musik gegen den Strom, vielleicht mag ich sie auch grade deshalb! Offtopic: Meine Rückkehr in das Forum hier, hatte ich mir eigentlich anders vorgestellt, aber da war ja wohl von Anfang an der Wurm drin. Ich breche diese Energieverschwendung nun ab, denn meine Kraft brauche ich momentan ganz woanders. Ciao, alles Gute und danke an alle, die mich so akzeptieren konnten, wie ich nun mal bin. Deckel drauf - tschüss!

Heiner
23.09.2010 04:14 strentzsch ist offline E-Mail an strentzsch senden Beiträge von strentzsch suchen Nehmen Sie strentzsch in Ihre Freundesliste auf
Zwän Zwän ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-681.jpg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 883

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ähm, was ist den hier los, kann mir das mal einer erklären ?????? Koppkratzen
23.09.2010 12:10 Zwän ist offline E-Mail an Zwän senden Homepage von Zwän Beiträge von Zwän suchen Nehmen Sie Zwän in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das würde ich auch gern wissen Koppkratzen .

__________________

Slightly distorted. Always.


23.09.2010 13:25 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Platypus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht fühlte er sich durch einen Rechtschreibfehler persönlich beleidigt? - Ist doch alles ganz nett gewesen.. Koppkratzen
23.09.2010 16:09
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ach du meinst, ich hätte das z in seinem nick nicht respektiert? najo, passiert, sorry. manche sind echte kümmelspalter. nicht zu glauben wieviele pns ich mit der anrede "krishan" bekomme, aber das juckt mich nicht, namen sind schall und rauch.

schade strentzsch, ich würde gern erfahren, weshalb du so reagierst, gerne per pn, die natürlich unter datenschutz fällt, versprochen mit meinem informatikerherzen.

__________________

Slightly distorted. Always.


23.09.2010 20:50 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
oldfieldvinylfan.de oldfieldvinylfan.de ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 21.06.2004
Beiträge: 631

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum willste das wissen Krischan? Wenn das Forum schon eine Energieverschwendung ist...lohnt nicht. Reisende soll man nicht aufhalten.

__________________
May you never run around, Fall into the deep, deep sound, Stormy weather turns to blue, Here´s a song to take with you
23.09.2010 23:08 oldfieldvinylfan.de ist offline E-Mail an oldfieldvinylfan.de senden Homepage von oldfieldvinylfan.de Beiträge von oldfieldvinylfan.de suchen Nehmen Sie oldfieldvinylfan.de in Ihre Freundesliste auf
Tanzbär Tanzbär ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-684.jpg

Dabei seit: 29.07.2008
Beiträge: 2.169

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank Papsdorf
Warum willste das wissen Krischan? Wenn das Forum schon eine Energieverschwendung ist...lohnt nicht. Reisende soll man nicht aufhalten.


Weil Strentzsch seit 2005 dabei war und so manchen Beitrag geschrieben hat?
Das wäre schon Grund genug.

__________________
Am Ende des Regenbogens sehen wir uns wieder.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tanzbär: 23.09.2010 23:22.

23.09.2010 23:21 Tanzbär ist offline Beiträge von Tanzbär suchen Nehmen Sie Tanzbär in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

eine natürliche fluktuation ist immer gegeben, die motive sind meistens recht einfach. aber strentzsch hat mich in seinem abschiedsschrieb angesprochen, und da sei es mir erlaubt, zu hinterfragen.

__________________

Slightly distorted. Always.


23.09.2010 23:24 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
oldfieldvinylfan.de oldfieldvinylfan.de ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 21.06.2004
Beiträge: 631

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grufti: Da hast du eigentlich recht. Aber gerade dann einfach Deckel drauf und das war´s? Ich finde es schade, das einige Boarder so reagieren und sich aus irgendwelchen undefinierten Gründen verabschieden. Schließlich geht es hier äusserst friedlich zu und man kann hier über alles reden. Falls strentzsch etwas gestört hat, warum hat er nicht um Änderung gebeten?
Und wenn man das board verlassen möchte/muss, kann man das anständig mitteilen.
Krischan: Selbstverständlich sei es dir erlaubt. Ich wollte dir keinesfalls da reinreden. War auch hier nicht böse gemeint, sorry.
Und nun Schluß damit. Hat mich halt nur ein bisschen geärgert. War aber nicht böse gemeint. Ich geh jetzt erstmal Kaffee trinken.

__________________
May you never run around, Fall into the deep, deep sound, Stormy weather turns to blue, Here´s a song to take with you
24.09.2010 12:23 oldfieldvinylfan.de ist offline E-Mail an oldfieldvinylfan.de senden Homepage von oldfieldvinylfan.de Beiträge von oldfieldvinylfan.de suchen Nehmen Sie oldfieldvinylfan.de in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Opan
Leider bin ich mit diesem Album nie richtig warm geworden. Das Video zur Single ist gut gemacht. Ich versuchte es immer wieder mal und lege die CD ein. Doch egal wo und zu welcher Zeit ich die Musik höre, dass Album kann ich einfach nicht zu Ende hören. Einen Grund für diese Abneigung zu nennen fällt mir schwer.

Vieleicht einer der Gründe: Mir liegt diese Musikrichtung einfach nicht.


Bei mir war's fast noch krasser als bei Opan:
Als ich mir die CD einst holte, war ich so enttäuscht davon, daß ich sie rund 2 Wochen später im Plattenladen wieder zurückgab. Das war vor knapp 20 Jahren oder so.
Damals hatte ich auch noch kaum Interesse und Ohren für Filmmusik. Heutzutage ist das ganz anders geworden.
Und so überlege ich mir gerade, mir die TKF ein zweites Mal zuzulegen.
Was meint ihr?
22.06.2017 19:03
christian_k christian_k ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 775

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe den Film damals im Kino gesehen und die Musik hat mich
beeindruckt.

Besonders gefällt mir die Alhambra-Version (er nannte es "Etude", heißt aber
"Recuerdos de la Alhambra" von Tarrega und ist eines der schönsten
spanischen Gitarren-Stücke) und "Evacuation" mit dem hämmernden
Fairlight-Bass.

"Evacuation" hat Mike damals beim Live-Konzert von "Discovery" bevor es losging
in der Dauerschleife spielen lassen. Das ließ die Spannung ins unermessliche
steigen.

Der Rest des Albums sind für mich jedoch lediglich Sound-Schnipsel und
zum Anhören ohne den Film nicht geeignet.

__________________
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2 und Opus 3

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von christian_k: 22.06.2017 19:16.

22.06.2017 19:15 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Killing Fields 1984 » Killing Fields - The Movie

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board