Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Songs of Distant Earth 1994 » Auch schon wieder 25 Jahre alt dieses Album » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Auch schon wieder 25 Jahre alt dieses Album  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wolfgang Wolfgang ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-610.gif

Dabei seit: 18.02.2002
Beiträge: 267

Auch schon wieder 25 Jahre alt dieses Album Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe gestern mal wieder TSODE gehört und...es gefällt mit imer noch sehr gut.

Kaum zu glauben....25 Jahre alt das Album
1994-2019.

Tja...die Zeit vergeht....

Gruß Wolfgang

__________________
Oft ist es kräftezehrender zu seinen Schwächen zu stehen, als zu seinen Stärken!
04.11.2019 14:40 Wolfgang ist offline E-Mail an Wolfgang senden Beiträge von Wolfgang suchen Nehmen Sie Wolfgang in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.589

RE: Auch schon wieder 25 Jahre alt dieses Album Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... nach wie vor unter den Top 5 der von mir meistgehörten Oldfield-Alben.

Ich frage mich bis heute, wem die Crystal Clear-Stimme gehört. So schön hat noch keiner einen Countdown runtergezählt smile

Für mich ein perfektes Oldfield-Album. Da stimmt einfach alles Applaus

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
05.11.2019 09:16 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
XTW
Crises


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.392

RE: Auch schon wieder 25 Jahre alt dieses Album Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tarantoga
Ich frage mich bis heute, wem die Crystal Clear-Stimme gehört. So schön hat noch keiner einen Countdown runtergezählt smile

Diese Info kann man dem Booklet entnehmen. Das stammt von einem "Self hypnosis tape" eines gewissen Mike Joseph.
05.11.2019 09:31 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.589

RE: Auch schon wieder 25 Jahre alt dieses Album Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XTW
...
Diese Info kann man dem Booklet entnehmen. Das stammt von einem "Self hypnosis tape" eines gewissen Mike Joseph.


... danke für die Info. Daumen hoch

Das Booklet habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Die CD liegt seit ihrer Virtualisierung gut verpackt auf dem Dachboden smile

Ich hab mal ein bisschen gegoogelt und gelesen, dass "Prayer For The Earth" ein Sami-Chant ist (ein Gesang der schwedischen Samen).

"A New Beginning" wird gesungen von einem Tubai Chor (ein Gesang von den Austral Inseln).

Wirklich interessant, was man alles so entdeckt, wenn man sich intensiver mit der Musik des Meisters beschäftigt. Die Samen waren mir bisher zumindest dem Namen nach bekannt, von den Austral Inseln hatte ich noch nie etwas gehört.

Wer übrigens mal den Multimedia-Part der auf einigen Ausgaben der CD enthalten war, anschauen möchte, kann das HIER ... tun.

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tarantoga: 05.11.2019 09:54.

05.11.2019 09:49 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 672

Lieder der fernen Erde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie hat sich Oldfield von diesem Text aus dem dazu gehörigen Buch inspirieren lassen:

"Für die Legionen von Zuhörern war das Konzert eine Erinnerung an Dinge, die sie nie gekannt hatten — Dinge, die allein zur Erde gehörten. Das langsame Dröhnen mächtiger Glocken, das wie unsichtbarer Rauch aus alten Kathedralentürmen emporstieg; der Gesang geduldiger Fischer, wenn sie im letzten Tageslicht gegen den Strom nach Hause ruderten, in Sprachen erklingend, die nun auf ewig verloren waren; die Lieder von Armeen auf ihrem Marsch in Schlachten, denen die Zeit allen Schmerz und alles Böse genommen hatte; das Murmeln von zehn Millionen Stimmen, mit dem die größten Städte des Menschen erwachten und die Dämmerung begrüßten; der kalte Tanz der Morgenröte über endlosen Eismeeren; das Brüllen gewaltiger Motoren, die auf der Straße zu den Sternen nach oben stiegen. All das vernahmen die Zuhörer in der Musik, die aus der Nacht kam — das Lied der fernen Erde über Lichtjahre hinweg…"

Kann das Buch empfehlen, mir gefällt die Stimmung sehr gut.

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
05.11.2019 17:36 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
sentinel101 sentinel101 ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-786.jpg

Dabei seit: 05.08.2005
Beiträge: 199

RE: Lieder der fernen Erde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Prayer for the Earth" hat Mike fast 1:1 vom Soundtrack des norwegischen Films "Ofelas (Pathfinder)" übernommen:
https://www.youtube.com/watch?v=HLay6zWKinE

Das End-Thema dieses Films würde übrigens auch gut zu TSODE passen:
https://www.youtube.com/watch?v=zbS14lY24HQ
05.11.2019 20:36 sentinel101 ist offline E-Mail an sentinel101 senden Beiträge von sentinel101 suchen Nehmen Sie sentinel101 in Ihre Freundesliste auf
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 751

RE: Lieder der fernen Erde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sentinel101
"Prayer for the Earth" hat Mike fast 1:1 vom Soundtrack des norwegischen Films "Ofelas (Pathfinder)" übernommen:
https://www.youtube.com/watch?v=HLay6zWKinE

...


Bist du sicher?

Denn unter dem YouTube Video ist ein klarer Verweis zur Musik und die ist von Mike Oldfield. Irgendwas stimmt da nicht, der Film ist von '87 und TSODE von '94. Vielleicht hat der Typ, der das Video eingestellt hat, was verwechselt.
Unter https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pathfinder_(Film) werden die richtigen Filmmusiker benannt. Man müsste den Film kennen oder die DVD haben um zu schauen ob Oldfield hier tatsächlich den Part 1:1 übernommen hat. Denn im YouTube Video ist es 100% original Oldfield.
05.11.2019 22:42 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
XTW
Crises


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.392

RE: Lieder der fernen Erde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schwingengleiter
Zitat:
Original von sentinel101
"Prayer for the Earth" hat Mike fast 1:1 vom Soundtrack des norwegischen Films "Ofelas (Pathfinder)" übernommen:
https://www.youtube.com/watch?v=HLay6zWKinE

...


Bist du sicher?

Denn unter dem YouTube Video ist ein klarer Verweis zur Musik und die ist von Mike Oldfield. Irgendwas stimmt da nicht, der Film ist von '87 und TSODE von '94. Vielleicht hat der Typ, der das Video eingestellt hat, was verwechselt.
Unter https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pathfinder_(Film) werden die richtigen Filmmusiker benannt. Man müsste den Film kennen oder die DVD haben um zu schauen ob Oldfield hier tatsächlich den Part 1:1 übernommen hat. Denn im YouTube Video ist es 100% original Oldfield.

Die Angaben zu "Musik in diesem Video" stammen ja nicht vom Einstellenden.

Aus dem Booklet ist auch ersichtlich, dass Oldfield Auszüge dieses Stückes verwendet hat, wobei das für meine Begriffe eher einer fast kompletten Übernahme gleichkommt.
06.11.2019 08:01 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.589

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... die Herkunfts- bzw. Copyright-Angaben unter den allermeisten YT-Videos werden automatisch von einer Software (oder KI) eingesetzt, die wie bei Shazam oder SoundHound mit Hilfe eines Algorithmus' "erkennt", um welchen Song es sich jeweils handelt.

Natürlich findet dieses Programm nur solche Songs, deren Signatur in irgendwelchen Datenbanken gespeichert ist.
Deshalb kann es durchaus sein, dass dieser Gesang Oldfield zugeordnet wird, obwohl er tatsächlich schon aus einer früheren (aber nicht registrierten) Produktion stammt.

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
06.11.2019 08:13 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
sentinel101 sentinel101 ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-786.jpg

Dabei seit: 05.08.2005
Beiträge: 199

RE: Lieder der fernen Erde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schwingengleiter
Zitat:
Original von sentinel101
"Prayer for the Earth" hat Mike fast 1:1 vom Soundtrack des norwegischen Films "Ofelas (Pathfinder)" übernommen:
https://www.youtube.com/watch?v=HLay6zWKinE

...


Bist du sicher?

Denn unter dem YouTube Video ist ein klarer Verweis zur Musik und die ist von Mike Oldfield. Irgendwas stimmt da nicht, der Film ist von '87 und TSODE von '94. Vielleicht hat der Typ, der das Video eingestellt hat, was verwechselt.
Unter https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pathfinder_(Film) werden die richtigen Filmmusiker benannt. Man müsste den Film kennen oder die DVD haben um zu schauen ob Oldfield hier tatsächlich den Part 1:1 übernommen hat. Denn im YouTube Video ist es 100% original Oldfield.


100% Oldfield ist es nicht, da fehlen noch ein paar sparsame E-Gitarren und Synths.
06.11.2019 08:48 sentinel101 ist offline E-Mail an sentinel101 senden Beiträge von sentinel101 suchen Nehmen Sie sentinel101 in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.105

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Film läuft auf Amazon Prime. Wenn ich mal eine ruhige Minute habe, werde ich ihn ansehen und berichten.

__________________

Slightly distorted. Always.


06.11.2019 12:13 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Amarok Amarok ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-759.jpg

Dabei seit: 13.05.2003
Beiträge: 250

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Thema hat mich auch interessiert und ich habe ein wenig herumgeclickt.

Oldfield hat tatsächlich diesen Teil aus dem Film in TSODE verwendet

Link


Unter "Extracts from" findet man den Hinweis.
06.11.2019 12:58 Amarok ist offline E-Mail an Amarok senden Beiträge von Amarok suchen Nehmen Sie Amarok in Ihre Freundesliste auf
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 751

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, das ist krass. Das hat er dann tatsächlich zu 100% übernommen und noch ein wenig angereichert. Das hätte ich nicht gedacht. Danke für eure Recherche.
06.11.2019 22:10 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.105

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben uns den Film angesehen, "Prayer of the earth" kommt ganz zum Anfang. Ansonsten keine weitere Musik von Mike. Trotzdem ein guter Film, die Message ist okay, und die Bilder grandios. Fest steht, dass Mike ihn auch gesehen haben muss.

__________________

Slightly distorted. Always.


07.11.2019 23:24 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 751

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von anorak
... Fest steht, dass Mike ihn auch gesehen haben muss.


großes Grinsen , Hammer ey, da hätte ich jede Wette verloren!
08.11.2019 00:45 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
Amarok Amarok ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-759.jpg

Dabei seit: 13.05.2003
Beiträge: 250

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von anorak
Wir haben uns den Film angesehen, "Prayer of the earth" kommt ganz zum Anfang. Ansonsten keine weitere Musik von Mike. Trotzdem ein guter Film, die Message ist okay, und die Bilder grandios. Fest steht, dass Mike ihn auch gesehen haben muss.


Eigentlich kommt in diesem Film gar keine Musik von Mike vor... Augenzwinkern
08.11.2019 13:25 Amarok ist offline E-Mail an Amarok senden Beiträge von Amarok suchen Nehmen Sie Amarok in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.105

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig, das habe ich falsch ausgedrückt. Mike hat den Gesang 1:1 übernommen, und mit Instrumenten unterlegt.

__________________

Slightly distorted. Always.


08.11.2019 17:10 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Songs of Distant Earth 1994 » Auch schon wieder 25 Jahre alt dieses Album

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board