Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Pink Floyd » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pink Floyd  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Michahst Michahst ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-731.jpg

Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 1.316

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute auf unserem Provinzbahnhof gekauft. Star Collector war mir bisher fremd, die Steine im Hintergrund, die oben im Regal hervorblitzten, allerdings nicht. So griff ich zu...
82 Seiten, die sich für jeden Pink Floyd Fan lohnen...

Dateianhang:
jpg StarCollectorCIMG6683.jpg (752 KB, 342 mal heruntergeladen)


__________________
\m/ - Die Gruft muß noch warten.
16.06.2013 15:18 Michahst ist offline E-Mail an Michahst senden Homepage von Michahst Beiträge von Michahst suchen Nehmen Sie Michahst in Ihre Freundesliste auf
Hergest Björn Hergest Björn ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-841.jpg

Dabei seit: 31.03.2003
Beiträge: 835

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab die Tage dreimal komplett The Wall angehört und jedes Mal haut es mich noch mehr um. Das ist ohne Frage eines der besten Alben aller Zeiten! Ein perfektes Konzept! Geniale Geschichte, die perfekt dazu passende Musik... die Stimmung, die Wechsel... hach, bin derzeit im absoluten Pink Floyd Himmel großes Grinsen

__________________
Paint it Black Orchestral
Was morgens durch den Schädel kracht, hat Bürgerbräu des Nachts gebracht!
Wenn Bürgerbräu ich reichlich kippe, spring ich dem Tode auf die Schippe!
25.11.2014 23:43 Hergest Björn ist offline E-Mail an Hergest Björn senden Beiträge von Hergest Björn suchen Nehmen Sie Hergest Björn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hergest Björn in Ihre Kontaktliste ein
udo udo ist männlich
Exposed


Dabei seit: 13.10.2008
Beiträge: 231

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann kann ich Dir nur den Film empfehlen!

__________________
Happy?
25.11.2014 23:45 udo ist offline E-Mail an udo senden Beiträge von udo suchen Nehmen Sie udo in Ihre Freundesliste auf
Hergest Björn Hergest Björn ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-841.jpg

Dabei seit: 31.03.2003
Beiträge: 835

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jap, der ist klasse! Lange nicht mehr gesehen!

__________________
Paint it Black Orchestral
Was morgens durch den Schädel kracht, hat Bürgerbräu des Nachts gebracht!
Wenn Bürgerbräu ich reichlich kippe, spring ich dem Tode auf die Schippe!
27.11.2014 15:39 Hergest Björn ist offline E-Mail an Hergest Björn senden Beiträge von Hergest Björn suchen Nehmen Sie Hergest Björn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hergest Björn in Ihre Kontaktliste ein
XTW
Crises


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.233

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mittlerweile versuchen die Plattenfirmen, sich mit immer umfangreicheren Box-Sets zu überbieten. Inhaltlich, aber auch preislich dürfte "The Early Years 1965 - 1972" bei den beinharten Fans wohl für Schnappatmung sorgen. Noch mehr Infos gibt es auf SDE.

Bin ich unverschämt, wenn ich mir etwas in dieser Art auch von Oldfield wünsche? großes Grinsen
28.07.2016 19:53 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Ecki Ecki ist männlich
Incantation


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 122

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schaun mer mal, was in der Box am Ende alles drin ist. Der Preis ist eine Sache, der Inhalt eine andere. Wenn letzteres nicht passt, ist es besonders schlimm bzw. ärgerlich.

Die Discovery-Box war für mich eine einzige Enttäuschung. Überhaupt bin ich mittlerweile fast so weit, keine aktuellen Remasters mehr zu kaufen.

Gilt übrigens auch für einige der neueren Mike Oldfield Remasters. Die HDCDs klingen in meinen Ohren merklich besser (ok, das Bonusmaterial mag den Ausschlag geben).

(Wohltuende Ausnahmen waren etwa die Beatles Stereo-Box, MMEB 40th anniversary, APP I Robot 2013, Supertramp COTC 2014)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ecki: 29.07.2016 00:21.

29.07.2016 00:20 Ecki ist offline Beiträge von Ecki suchen Nehmen Sie Ecki in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 640

Schwalmstadt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe zwei Karten für den 5.8., "The Wall", in Schwalmstadt, Inszenierung von einer deutschen Gruppe aus München. Soll sehr kreativ und eigenständig sein, bin gespannt.

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
29.07.2016 11:40 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
Ecki Ecki ist männlich
Incantation


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 122

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viele, viele Details, aber der Preis wird wohl hammermäßig bleiben http://www.brain-damage.co.uk/latest/pin...-highlight.html
01.08.2016 09:06 Ecki ist offline Beiträge von Ecki suchen Nehmen Sie Ecki in Ihre Freundesliste auf
Hergest Björn Hergest Björn ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-841.jpg

Dabei seit: 31.03.2003
Beiträge: 835

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingt äußerst interessant, besonders das Material zur Anfangszeit mit Syd interessiert mich

__________________
Paint it Black Orchestral
Was morgens durch den Schädel kracht, hat Bürgerbräu des Nachts gebracht!
Wenn Bürgerbräu ich reichlich kippe, spring ich dem Tode auf die Schippe!
03.08.2016 13:15 Hergest Björn ist offline E-Mail an Hergest Björn senden Beiträge von Hergest Björn suchen Nehmen Sie Hergest Björn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hergest Björn in Ihre Kontaktliste ein
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 640

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kurzer Rückbericht von "The Wall" in Schwalmstadt mit Atomic Brick Orchestra aus Regensburg: Meine Erwartungen waren eher gering - aber das war richtig gut! Die Musik war wirklich verdammt nah am Original, der Gesang aber wurde auf mehrere, sehr gute Frauen- und Männerstimmen verteilt, was zum Ergebnis hatte, dass manche Nummern deutlich emotionaler wirkten als bei Waters & Co.! Toller Sound, fantastische Kulisse - statt Berliner Mauer die Mauer des Knastes von Schwalmstadt an der Seite. Bei "Goodbye Blue Sky" machte der schöne blaue Himmel zeitweise richtig dunklen Wolken Platz, aber es regnete glücklicherweise nicht. Die Show setzt nur auf Gesang, Musik und Licht, ein ganz klein bisschen Choreographie, sonst keine Inszenierung. Aber man hat es nicht vermisst, es kam richtig nah an einen heran, dass ich manchmal eine Träne verdrücken musste (vor allem bei der Zugabe "Wish you were here" mit unerwartetem und schönem Geigensolo) oder mich vom Sitz reißen ließ und sogar mitklatschte und gröhlte (sonst nicht so mein Ding). Auch mein Herzensstück "The Trial" gelang dank der großartigen Sänger, dem Streichorchester und der hart rockenden Band vorzüglich. Der Kinderchor bei "Another brick in the wall 2" sang ein wenig daneben, aber das wurde durch die Begeisterung wieder wettgemacht, außerdem hatte die Band noch ein zusätzliches Keyboardsolo ans Ende gesetzt, das die Nummer gut abrundete. Ansonsten ging es 1:1 auf höchstem Niveau durchs ganze Album. Kann nur empfehlen, sich die Band einmal live anzuschauen!

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
06.08.2016 10:32 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
Tubular Bass Tubular Bass ist männlich
Ommadawn


Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ecki
Viele, viele Details, aber der Preis wird wohl hammermäßig bleiben http://www.brain-damage.co.uk/latest/pin...-highlight.html


Da würde ich doch bis 2017 abwarten, wenn es nicht unbedingt die Box sein muss. Wenn es die Alben einzeln gibt, werden die mit Sicherheit zu humaneren Preisen angeboten.
09.08.2016 12:34 Tubular Bass ist offline E-Mail an Tubular Bass senden Beiträge von Tubular Bass suchen Nehmen Sie Tubular Bass in Ihre Freundesliste auf
Peter Peter ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 707

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe festgestellt, dass meine alte "The Wall" CD (keine Ahnung, von wann diese Ausgabe ist; die ist noch im dicken Jewel Case und im Booklet ist noch dieser allgemeine Text zur Handhabung und den Vorzügen der CD zu finden) auf der CD 1 einen massiven Kratzer aufweist (irgendwie habe ich den bisher nie wahrgenommen, naja, so oft höre ich das Album auch nicht) und meine beiden Player an der betreffenden Stelle auch springen.

Zur Zeit hat bei uns der Saturn diese Neu-Auflage (wo die CDs in einem Pappschuber drin sind) recht günstig, daher werde ich mir wohl dann morgen "The Wall" holen.

Die Frage an Euch: Lohnt sich diese Edition klanglich?
Denn dann würde ich gleich auch noch ein paar andere CDs ("Meddle", Wish you were here" und "Momentary Lapse of Reasaon" in dieser neuen Edition mitnehmen, auch wenn da die ursprünglichen CDs bei mir (noch) einwandfrei sind.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Peter: 19.02.2017 17:13.

19.02.2017 17:12 Peter ist offline E-Mail an Peter senden Beiträge von Peter suchen Nehmen Sie Peter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Peter in Ihre Kontaktliste ein
Ecki Ecki ist männlich
Incantation


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 122

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tubular Bass
Da würde ich doch bis 2017 abwarten, wenn es nicht unbedingt die Box sein muss. Wenn es die Alben einzeln gibt, werden die mit Sicherheit zu humaneren Preisen angeboten.


Konnte nicht mehr abwarten und habe die Box kürzlich ergattert (halbwegs günstiger Rückläufer).

Um es kurz zu machen, ich werde die Box wohl wieder verkaufen. Ich hätte es anhand der Inhaltsangaben eigentlich wissen müssen. Bin weder ein großer Fan von Live-Aufnahmen noch von Bootlegs. Auch das Videomaterial auf den Blu-rays ist (meist) so eine Sache (kein Interesse an 5.1, 4.0). Natürlich sind auch ein paar super Sachen drin, aber für den Preis ist das einfach um Welten zu teuer (für mich jedenfalls) und würde die allermeiste Zeit nur im Schrank stehen.
19.02.2017 19:09 Ecki ist offline Beiträge von Ecki suchen Nehmen Sie Ecki in Ihre Freundesliste auf
XTW
Crises


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.233

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der ehemaligen Union-Brauerei in Dortmund hat eine Pink Floyd-Ausstellung eröffnet, die dort noch bis Februar 2019 zu sehen sein wird.

https://www.deutschlandfunk.de/pink-floy...ticle_id=428138
http://www.tagesschau.de/multimedia/bild...-floyd-109.html
17.09.2018 12:25 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Pink Floyd

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board