Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Rob Reed - Sanctuary » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « erste ... « vorherige 8 9 [10] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rob Reed - Sanctuary  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kniefall Kniefall ist weiblich
QE 2


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 606

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Simon, "liebevoll" wollte ich auf den Umgang miteinander hier verstanden wissen.
Ey Leute.
Hier schreiben doch dauernd Menschen "für meinen persönlichenGeschmack", "ich empfinde es so und so". Explizit subjektiv, ohne irgendwas zu fordern, ohne Anspruch auf Gültigkeit und ohne "Musikkritik". Ich habe versucht zu beschreiben, was da ungefähr vorgeht.
Könnte man das bitte gelten lassen?
Niemand ist gehindert, eine sachliche, nüchterne Beurteilung zu schreiben, wenn er/sie das möchte. Sollte man aber nicht MÜSSEN.
Ich bin dann auch mal raus.
01.02.2018 19:21 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 643

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Tarantoga

Wenn du den Thread mal weit nach vorne gehst, dann wirst du lesen, dass ich sein schaffen und seine Arbeit respektiere. Hierzu gibt es keinerlei Kritik. Aber wir werden bei RR einfach unterschiedlicher Meinung sein. Fertig aus. Mich stört es nicht, ich muss ja nicht hören großes Grinsen
01.02.2018 19:43 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
Opan Opan ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.257

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe beide Sanctuary Alben lange nicht gehört und erst wieder noch nach dem ich diese Diskussion gelesen haben. Ich mag beide Alben.

Natürlich hört man deutlich die musikalische Handschrift von Oldfield heraus aber dafür kann man auch viele eigene Ideen von RR hören. Beides zusammen macht die Qualität dieser Musik aus. RR will nicht nur covern sondern seinen eigenen Weg zu der Oldfield Musik finden. Ich schätze das musikalische Können von RR hoch ein. Er hat keine Coverversion geschafften sondern ein eigenes Musikwerk mit dem er einen andern Künstler Ehre erweist.

Als Anmerkungen möchte ich nur an so manchen grausamen Remix erinnern, die auf den verschiedenen Singles veröffentlicht worden. Aber das ist halt wieder ein anderes Thema.

__________________
"Fremde lernen die Stadt besser kennen, wenn man ihnen den falschen Weg sagt"


Helmut Qualtinger

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Opan: 01.02.2018 20:02.

01.02.2018 19:56 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
kaktus kaktus ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 1.185

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tarantoga
Zitat:
Original von Schwingengleiter
... Es ist, wie @Kniefall es geschrieben hat, mir zu nah und aufdringlich.


... es ist ausdrücklich und von ihm selbst immer wieder betont, ein Oldfield-TRIBUTE-Projekt.
...

Gewiß doch. Dennoch ist es als solches nicht veröffentlicht worden - nicht mal im Untertitel.
Wenn andere Künstler so etwas machen, nennen sie auch die Veröffentlichung "A tribute to...". Das ist m.E. der Unterschied.
Als Beispiel fällt mir da "The Tower of Song"/A Tribute to Leonard Cohen ein, bei dem verschiedene Künstler Cohens Musik reproduziert bzw. in ihrem Stil interpretiert haben.
Zum Thema vielleicht noch dieser Artikel:
www.betreutesproggen.de/2017/07/robert-reed-sanctuary-live/

__________________
Die Natur wird uns eines Tages zwingen, Dinge zu tun, von denen wir vorher gedacht haben: es ist nicht möglich.
- Harald Lesch, 2015 -
01.02.2018 23:14 kaktus ist offline Beiträge von kaktus suchen Nehmen Sie kaktus in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-769.gif

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 4.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kniefall
Es geht mir und vermutlich auch ein paar anderen nicht um eine Musikkritik an RRs Kompositionen, sondern um ein Befremden, ein oszillierendes Reed?Oldfield?- Gefühl, eine durchaus emotionale Verunsicherung.

Um dann emotional kalt erwischt zu werden, weil es eben nie so weitergeht und kommt, wie bei Mike. Amarok 0815. Vermutlich liegt es am Fehlen von emotionalen Strukturen und Folgen, die wir kennen, Rob bindet da oft einfach nur einen bunten Strauss zusammen, dem vermeintlich der Zusammenhang fehlt. Plagiat: nein, dazu ist es nicht überzeugend genug. Rob Reed: ja, er kann's. Technisch ohne Zweifel, aber mir persönlich fehlt da etwas Seele. Und ein Konzept.

__________________

Slightly distorted. Always.


02.02.2018 02:30 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Seiten (10): « erste ... « vorherige 8 9 [10] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Rob Reed - Sanctuary

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board