Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » Tubular Bells 2003 » Ich habe den Überblick verloren ;-) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ich habe den Überblick verloren ;-)  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zephro_C. Zephro_C. ist männlich
Platinum


images/avatars/avatar-560.jpg

Dabei seit: 04.09.2002
Beiträge: 440

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo wir grade bei Qualität sind. Gibt es da nicht noch so ein CD System für bessere Qualität? Wurde hier glaube ich auch schon öfter drüber gesprochen, mir fällt blos der Name nicht ein, aber egal. Is das nicht auch vergleichbar mit diesem 2.0 oder 5.1 Zeugs?

Ihr müsst mich schon entschuldigen, aber ich kenne mich mit Stereo Anlagen so wenig aus, wei mit Autos. Dafür kann mir aber, wennst um E-Gitarren geht keiner was vormachen. : )
02.05.2003 16:52 Zephro_C. ist offline E-Mail an Zephro_C. senden Beiträge von Zephro_C. suchen Nehmen Sie Zephro_C. in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Zephro_C. in Ihre Kontaktliste ein
SaschaW SaschaW ist männlich
www.schillertime.de


images/avatars/avatar-37.jpg

Dabei seit: 28.06.2002
Beiträge: 378

SA-CD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allesamt!

Zitat:
Wo wir grade bei Qualität sind. Gibt es da nicht noch so ein CD System für bessere Qualität? Wurde hier glaube ich auch schon öfter drüber gesprochen, mir fällt blos der Name nicht ein, aber egal. Is das nicht auch vergleichbar mit diesem 2.0 oder 5.1 Zeugs?


Ja, da gibt es was, das sogenannte SA-CD (Super-Audio-CD). Habe gehört, dass dies auch schon gar nicht schlecht sein soll. Hatte selber noch nicht die Gelegenheit, dieses Format zu hören.

Doch mal ganz ehrlich: Bei den Anlagen, die wir zu Hause haben, da hört man sowieso wenn dann nur einen wirklich minimalen Unterschied. Wenn man da so eine richtige Referenzanlage zu Hause hat, dann mag man schon deutliche Unterschiede hören. Doch bei den Frequenzbreiten, die unserer Karstadt-Lautsprecher haben, da bringen die nicht viel.

Also dann...

Sascha
02.05.2003 17:07 SaschaW ist offline E-Mail an SaschaW senden Beiträge von SaschaW suchen Nehmen Sie SaschaW in Ihre Freundesliste auf
Fazer__1000de
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sascha3
die unserer Karstadt-Lautsprecher haben, da bringen die nicht viel.

Also dann...

Sascha


Manche von uns haben so wenig Geld, dass sie ihre Boxen selbst bauen müssen / wollen (wie ich):-))

Sie sind jedenfalls so gut, dass man den Unterschied Normal -> Remasterd deutlich hört. Wo wir wieder bei Thema wären. Ich bin mal gespannt wie der unterschied CD -> DVD und -> 5.1 ist ich hoffe, daß ich auch da einen Unterschied auf meiner Anlage feststellen kann,

Thomas
02.05.2003 19:46
SaschaW SaschaW ist männlich
www.schillertime.de


images/avatars/avatar-37.jpg

Dabei seit: 28.06.2002
Beiträge: 378

Tai-Boxen - chinisische Lautsprecher Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Fazer!

Erstmal danke fürs Bild.

Zitat:
Manche von uns haben so wenig Geld, dass sie ihre Boxen selbst bauen müssen / wollen (wie ich):-))

Sie sind jedenfalls so gut, dass man den Unterschied Normal -> Remasterd deutlich hört. Wo wir wieder bei Thema wären. Ich bin mal gespannt wie der unterschied CD -> DVD und -> 5.1 ist ich hoffe, daß ich auch da einen Unterschied auf meiner Anlage feststellen kann,


Da kann ich nur sagen: "Glückwunsch!" Das ist dann natürlich was ganz besonderes, wenn da selber was stricken kann. Stimmt, selbstgebaute klingen immer richtig gu - wenn man Ahnung von hat. Da beineide ich ja so manchen.

Sascha
03.05.2003 11:22 SaschaW ist offline E-Mail an SaschaW senden Beiträge von SaschaW suchen Nehmen Sie SaschaW in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
QE 2


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 751

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich will keinen neuen Thread für diese Frage aufmachen, vielleicht passt sie am besten unter das Thema "Überblick":
Es wird Zeit, dass ich mir TB 2003 zulege. Gefällt mir besser als die Urversion.
Nun finde ich bei Amazon oder jpc diverse Ausgaben.
Kann mir jemand den Unterschied zwischen der Ausgabe mit Erscheinungsdatum 26. Mai und Erscheinungsdatum 5. August sagen?

Edit, hier die beiden Angebote zum Vergleich
https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/...03/hnum/7876891
https://www.amazon.de/Tubular-Bells-2003...g=UTF8&qid=&sr=

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kniefall: 20.01.2018 09:45.

20.01.2018 09:16 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
XTW
Crises


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.271

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kniefall
Ich will keinen neuen Thread für diese Frage aufmachen, vielleicht passt sie am besten unter das Thema "Überblick":
Es wird Zeit, dass ich mir TB 2003 zulege. Gefällt mir besser als die Urversion.
Nun finde ich bei Amazon oder jpc diverse Ausgaben.
Kann mir jemand den Unterschied zwischen der Ausgabe mit Erscheinungsdatum 26. Mai und Erscheinungsdatum 5. August sagen?

Das ist, bezogen auf die Angebote bei jpc, fast selbsterklärend: Das ist die "normale" Ausgabe inklusive (überflüssiger) DVD, das eine Importausgabe ohne DVD. Inhaltlich unterscheiden sich die jeweiligen CDs nicht.
20.01.2018 09:44 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
QE 2


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 751

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke, XTW, dann nehme ich einfach die günstigere, die DVD frisst ja voraussichtlich kein Heu.
20.01.2018 09:52 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
thomas w thomas w ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 10.12.2006
Beiträge: 1.104

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf der DVD sind zumindest Appetitshappen in 5.1 Mix drauf (Track 1-3). Die sind dann später als Komplett Version auf DVD-A erschienen.
Das klingt schon toll! Ich werde die mit nach Jugel bringen.

__________________
"it's pretty good" Steve Wright (BBC)
20.01.2018 10:02 thomas w ist online Beiträge von thomas w suchen Nehmen Sie thomas w in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
QE 2


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 751

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von thomas w
Auf der DVD sind zumindest Appetitshappen in 5.1 Mix drauf (Track 1-3). Die sind dann später als Komplett Version auf DVD-A erschienen.
Das klingt schon toll! Ich werde die mit nach Jugel bringen.

Au ja. OT: Jugel :-)) *freu* Urlaub für den Freitag schon genehmigt.
20.01.2018 10:12 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
Peter Peter ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 719

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An der CD hat mich dieser heftige Kopierschutz gestört. Der war so extrem, dass an manchen Geräten die CD einfach nicht gelaufen ist.
Zum Glück war dann bei dieser Neuauflage in dieser Sammelbox von Warner "The Studio Albums" eine Neuauflage ohne dem Kopierschutz drin.
Ich denke, der ist auch in dieser "Original Album Series" Box nicht mehr drauf.

Die früheren 2000er waren eine düstere Zeit, was CDs anbelangt hat. Zum Glück rückte die Musikindustrie dann wieder ab von diesem Wahnsinn.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Peter: 22.01.2018 10:54.

21.01.2018 13:19 Peter ist offline E-Mail an Peter senden Beiträge von Peter suchen Nehmen Sie Peter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Peter in Ihre Kontaktliste ein
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.492

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... oh ja, ich kann mich auch noch gut an die Zeiten des unseligen Kopierschutzwahns bei CDs erinnern böse

Damals ging das schon los, dass die Musikindustrie einfach nicht gepeilt hat, dass man auf den Digitalisierungszug besser aufspringt, als hinterherzulaufen und zu versuchen, ihn mit bloßen Händen festzuhalten.

Eine zeitlang war es wie beim Roulette: Eine neue CD konnte im eigenen Player funktionieren, musste aber nicht. Da es zu der Zeit so etwas wie Firmware-Updates bei CD-Playern noch so gut wie gar nicht gab, begann mit jedem neuen Kopierschutzverfahren wieder das Bangen: Läuft das Ding auf meinem Player oder nicht?

Gut, dass das vorbei ist ... Daumen hoch

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.gefuehlundverstand.de
22.01.2018 10:15 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.051

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gab CD-Kopierprogramme wie CDRWin und CloneCD, mit denen man mühelos fast jeden Kopierschutz entfernen konnte, so auch von Konsolen- und PC-Spielen. Eine der ersten Un-CDs war imho von HIM, "Razorblade Romance".

Zitat:
Die erste geschützte CD (Razorblade Romance, HIM) kam am 24. Januar 2000 auf den deutschen Markt. CDs vor diesem Stichtag wurden ohne Schutz ausgeliefert und sollten nicht eingetragen werden.


Quelle, interessant nachzulesen, zum Glück ist das Geschichte: https://www.heise.de/ct/artikel/Un-CDs-n...nke-288812.html

Edit: das ist 18 Jahre her, puh, wie die Zeit vergeht...

__________________

Slightly distorted. Always.


22.01.2018 10:55 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.570

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Begriff "Un-CD" hab ich auch noch nie gehört...
Aber es ist auch lange her, dass ich mit einer kopiergeschützten CD Probleme hatte.



MfG Tim

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
22.01.2018 11:01 Oldfield ist online E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß noch, wie mein Sohn nach VÖ der TB 2003 hier in Leipzig erhebliche Probleme mit dem Kopieren dieser hatte.
In einem großen Copyshop in Frankfurt/M. konnte ich sie dann jedoch problemlos kopieren lassen. Die Copyshops wussten also auch schon, wie's geht...
22.01.2018 11:53
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » Tubular Bells 2003 » Ich habe den Überblick verloren ;-)

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board