Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Rob Reed - Sanctuary » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « erste ... « vorherige 6 7 [8] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rob Reed - Sanctuary  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
christian_k christian_k ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 690

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XTW
[quote]Original von christian_k
Das hier beschreibt es ganz gut:

http://www.musikreviews.de/reviews/2014/...Reed/Sanctuary/

So sehr mich die beiden "Sanctuary"-Alben begeistern, den Rezensenten Thoralf Koß kann ich nicht ernst nehmen.[/quote

So ein bisschen hat er schon recht, der Thoralf.
Mit Sanctuary habe ich auch das Gefühl, dass das die Musik ist, die
ich mir von Mike auch gewünscht hätte als dieser den Weg in den
Kommerz gewählt hatte.

__________________
Fan seit "Platinum" 1979
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2
15.07.2017 11:17 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Altfeld Altfeld ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 24.06.2003
Beiträge: 1.052

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von christian_k
Das hier beschreibt es ganz gut:

http://www.musikreviews.de/reviews/2014/...Reed/Sanctuary/


Ganz ehrlich? Ich habe selten so einen riesengroßen Schmarrn wie diese "Rezension" gelesen. Nur ein Bsp.: RR "Gott" und MO nur noch "Götze". Du liebe Güte, geht´s auch ein paar Nummern kleiner???

Wie ich an anderer Stelle schon schrieb, "Sanctuary I" ist wirklich gut, ist für mich das Album von Mike zwischen Ommadawn und Incantations, das er nie komponierte. "Sanctuary II" dagegen ist schon viel zu angestrengt, gekünstelt und aufgesetzt. Gefällt mir leider null.

Aber wie immer, ist ja zum Glück alles Geschmackssache.

__________________
Konnte dem Meister auf die Finger schauen am 26.10.1984, 22.03.1993, 21.06.1999, 21.07.1999, 07.12.2006.
15.07.2017 15:26 Altfeld ist offline E-Mail an Altfeld senden Beiträge von Altfeld suchen Nehmen Sie Altfeld in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.150

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Altfeld
Zitat:
Original von christian_k
Das hier beschreibt es ganz gut:

http://www.musikreviews.de/reviews/2014/...Reed/Sanctuary/


Ganz ehrlich? Ich habe selten so einen riesengroßen Schmarrn wie diese "Rezension" gelesen. ...


... na, ja der Tenor der Rezension ist ja bewusst überspitzt, damit man auch darüber redet ... was ja offenbar auch funktioniert. großes Grinsen

Ansonsten kann ich die Eindrücke des Rezensenten schon nachhvollziehen. Für jemand, der den frühen Oldfield toll fand - und KEIN wirklicher Fan geworden ist - ist das Reed-Album wahrscheinlich tatsächlich eine Art Offenbarung.

Man bekommmt einfach das, was man vor 40 Jahren mal gut fand. Nicht mal in moderner Form, sondern nur mit besserem Sound.

Wer Oldfield und seine Musik besser kennt, weiß natürlich, dass er auch nach der akustischen Periode und VOR MOTR auch noch tolle Musik gemacht hat. Zu diesen Menschen gehört der Rezensent offenbar nicht.

Aber wie du schon schreibst, ist das alles Geschmacksache. Und sich über Geschmack zu streiten ist das, mit dem Menschen wie er sein Geld verdienen.

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.gefuehlundverstand.de
15.07.2017 15:42 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 690

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Würde mich mal interessieren, ob der Mike den RR wahrnimmt und was
er davon hält.

An RR scheiden sich ja scheinbar die Geister.

Ich finde es einfach nur gut, dass jemand Musik macht, die mir gefällt.

Im übrigen haben die klassischen Komponisten auch von einander abgeschaut
und niemand hat damit ein Problem.

__________________
Fan seit "Platinum" 1979
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von christian_k: 15.07.2017 16:54.

15.07.2017 16:51 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
XTW
Five Miles Out


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 904

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Überraschend ist die Nachricht nicht: Rob Reed arbeitet mittlerweile an einem dritten Teil von "Sanctuary".
31.07.2017 23:24 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
kaktus kaktus ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 732

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XTW
Überraschend ist die Nachricht nicht: Rob Reed arbeitet mittlerweile an einem dritten Teil von "Sanctuary".

Kannst du eine entsprechende Info-Quelle benennen?

__________________
music is your only friend - until the end
- Jim Morrison -
31.07.2017 23:49 kaktus ist online Beiträge von kaktus suchen Nehmen Sie kaktus in Ihre Freundesliste auf
XTW
Five Miles Out


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 904

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaktus
Zitat:
Original von XTW
Überraschend ist die Nachricht nicht: Rob Reed arbeitet mittlerweile an einem dritten Teil von "Sanctuary".

Kannst du eine entsprechende Info-Quelle benennen?

E-Mail-Newsletter von Rob Reed heute 23:18 Uhr.
31.07.2017 23:54 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
ralle ralle ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 26.01.2005
Beiträge: 2.394

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XTW
Überraschend ist die Nachricht nicht: Rob Reed arbeitet mittlerweile an einem dritten Teil von "Sanctuary".


Nachdem ich den zweiten Teil besser als den ersten finde, werde ich das dritte Werk dann wohl auch erwerben. Daumen hoch
01.08.2017 09:01 ralle ist offline E-Mail an ralle senden Beiträge von ralle suchen Nehmen Sie ralle in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 567

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von christian_k
Im übrigen haben die klassischen Komponisten auch von einander abgeschaut
und niemand hat damit ein Problem.


Inspiration ist was anderes als Plagiat.

Es kommt darauf an, die Einflüsse auf ganz eigene Art zu verarbeiten. Die fehlt mir beim Rob. Aber das hatten wir ja schon des öfteren diskutiert.

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
01.08.2017 09:12 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
kaktus kaktus ist männlich
QE 2


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 732

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
Zitat:
Original von christian_k
Im übrigen haben die klassischen Komponisten auch von einander abgeschaut
und niemand hat damit ein Problem.


Inspiration ist was anderes als Plagiat.

Es kommt darauf an, die Einflüsse auf ganz eigene Art zu verarbeiten. Die fehlt mir beim Rob. Aber das hatten wir ja schon des öfteren diskutiert.

Sehe ich leider genauso wie Lothar. Daumen hoch
Aber was bisher noch nicht war, kann ja vielleicht noch werden. Man sollte abwarten, was bei Sanctuary 3 tatsächlich herauskommt.

__________________
music is your only friend - until the end
- Jim Morrison -
01.08.2017 20:41 kaktus ist online Beiträge von kaktus suchen Nehmen Sie kaktus in Ihre Freundesliste auf
XTW
Five Miles Out


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 904

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaktus
Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
Zitat:
Original von christian_k
Im übrigen haben die klassischen Komponisten auch von einander abgeschaut
und niemand hat damit ein Problem.


Inspiration ist was anderes als Plagiat.

Es kommt darauf an, die Einflüsse auf ganz eigene Art zu verarbeiten. Die fehlt mir beim Rob. Aber das hatten wir ja schon des öfteren diskutiert.

Sehe ich leider genauso wie Lothar. Daumen hoch
Aber was bisher noch nicht war, kann ja vielleicht noch werden. Man sollte abwarten, was bei Sanctuary 3 tatsächlich herauskommt.

Darüber scheint er sich selber noch nicht im Klaren zu sein. Neben wiederum zwei langen Instrumentalstücken hat er offensichtlich auch Ideen zu Vokaltiteln, so dass er sich vielleicht dem Format von "Crises", "Islands" etc. nähert. Ein gutes Zeichen ist, dass auch Tom Newman erneut involviert sein wird.
02.08.2017 10:10 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
XTW
Five Miles Out


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 904

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Neben Tom Newman wird auch Les Penning bei "Sanctuary III" wieder mit von der Partie sein, außerdem Nightwish-Mitglied Troy Donockley. Letzterer ist zwar Multi-Instrumentalist, aber ich vermute, dass er an der Uilleann Pipe zu hören sein wird.
10.09.2017 17:41 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
ralle ralle ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 26.01.2005
Beiträge: 2.394

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingt gut! Daumen hoch
10.09.2017 18:17 ralle ist offline E-Mail an ralle senden Beiträge von ralle suchen Nehmen Sie ralle in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « erste ... « vorherige 6 7 [8] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Rob Reed - Sanctuary

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board