Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Essentials » Umfragen » Notenvergabe für Music Of The Spheres » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie findet ihr MOTS?
9 13 28.89%
10 (überirdisch) 9 20.00%
8 6 13.33%
6 4 8.89%
5 (irdisch) 4 8.89%
3 3 6.67%
1 3 6.67%
7 2 4.44%
4 1 2.22%
2 0 0.00%
0 (unterirdisch) 0 0.00%
Insgesamt: 45 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Notenvergabe für Music Of The Spheres  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
omma1986 omma1986 ist männlich
Boxed


images/avatars/avatar-64.jpg

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 84

Notenvergabe für Music Of The Spheres Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mike´s neuestes Werk also und nach vielen Jahren wieder eins mit Orchester. Bitte um Bewertung.

__________________
THE WATCHER AND THE TOWER
23.04.2008 17:45 omma1986 ist offline E-Mail an omma1986 senden Beiträge von omma1986 suchen Nehmen Sie omma1986 in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 831

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach den Totalausfällen wie TL und L&S wieder ein Werk, dass dem Namen Mike Oldfield gerecht wird. Er kann es noch!

__________________
"Hell war der Mond und die Nacht voll Schatten"

Juliane Werding
23.04.2008 18:33 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
Mythos Mythos ist männlich
Lost in music


images/avatars/avatar-543.jpg

Dabei seit: 12.09.2004
Beiträge: 437

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Music of the Spheres hat eine wunderschöne Atmosphäre, in die es mir oft gelingt, vollkommen einzutauchen.
Ich habe ihm eine 9 gegeben... wobei sicherlich einige Stücke sogar eine 10 verdient hätten.

__________________
"Niemand hat die Absicht einen Überwachungsstaat zu errichten."

05.08.2008 11:34 Mythos ist offline E-Mail an Mythos senden Beiträge von Mythos suchen Nehmen Sie Mythos in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
Five Miles Out


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 774

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch zehn Jahre später kann ich diesem Album nur die volle Punktzahl geben. Einziger Kritikpunkt für mich ist inzwischen die Kürze, davon hätte ich gern noch mehr gehört. Karl Jenkins hat das aber auch wunderbar orchestriert und die Aufnahme ist allererste Sahne. Die Anspielungen an Tubular Bells im Eingangsthema und, noch gelungener, im Schlussteil, wo das Finale von Seite 1 variiert wird, finde ich sehr hübsch. Noch mehr begeistern mich aber die wirklich eigenständigen Sachen wie "Aurora", meine Kinder hören darin "die tanzenden Putzfrauen" (????), für mich ist es ein Stück, dass ich am liebsten an den Weihnachtstagen hören. Ich liebe Oldfields gitarristische Zwiegespräche mit Lang Lang, der seine Klavierparts in federnder Leichtigkeit abliefert. Ganz groß auch "On my heart", ein Stück, das ich mir auf meiner Beerdigung vorstellen kann, von Hayley Westenra überragend gesungen. Und "Shabda" rührt mich sehr an, herrliche Gitarre, eine ebenso schlichte wie schöne Melodie, die sehr geschickt variiert wird (allein diese Querflöte...) und dann der hymnische Chorschluss!

Insgesamt ist das Album thematisch-motivisch grandios durchgearbeitet, die beste Kombination einer Oldfield-Komposition mit Orchesterklang.

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
11.06.2017 23:53 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
kaktus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von mir gibt's dafür eine 9. Etwas mehr Feinschliff und ich hätte eine 10 gegeben.
Ab der Veröffentlichung dachte ich erst, Mike würde nur noch orchestrale Werke komponieren, was für mich auch irgendwie folgerichtig gewesen wäre.
Doch er hatte uns eines besseren belehrt.
Für mich hat dieses Werk etwas sehr Feierliches an sich. Gewiß ein Exot in Oldfields Gesamtwerk. Bisher!
12.06.2017 00:07
christian_k christian_k ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 794

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Volle Punktzahl

Es ist einfach nur gut auch wenn mir die E-Gitarren fehlen

__________________
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2 und Opus 3
12.06.2017 14:21 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
XTW
The Complete


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.594

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

7 Punkte. Ein Album, dass ich heute nur noch selten höre.

Wenn Oldfield mal wirklich nichts mehr einfallen sollte (nicht mal mehr "Tubular Bells 5" oder "Return To Return To Ommadawn"), könnte er eine "elektronische" Version aufnehmen. Die bekäme von mir vermutlich eine höhere Punktzahl.
22.06.2017 22:12 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Shadow on the Wall Shadow on the Wall ist männlich
Platinum


Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 340

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1 Punkt.

3 oder 4 Mal - öfter kann ich das sicher nicht gehört haben.

"Mr. Adiemus" Karl Jenkins war meiner Meinung nach die falsche Wahl. Und Lang Lang als vermeintlicher Klassik Star? Leider zu offensichtlich, in welchem Genre das Album Erfolg haben sollte.

Mag ich nicht. Brauch ich nicht.

__________________
Mit meinen Worten schaff' ich Fesseln härter als Metall.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shadow on the Wall: 01.07.2017 12:15.

01.07.2017 12:15 Shadow on the Wall ist offline E-Mail an Shadow on the Wall senden Beiträge von Shadow on the Wall suchen Nehmen Sie Shadow on the Wall in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.869

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... mein Fall ist das Album auch nicht so.

Für eine klassische Komposition ist es eigentlich zu simpel strukturiert.
Und für einen "echten" Oldfield fehlen mir die E-Gitarren und eine gut dosiere Menge Elektronik.

Ich stimme XTW zu: Wenn Herr Oldfield mal Langeweile haben sollte, könnte er das Album neu produzieren mit mehr E, wie in E-Gitarre und weniger E, wie in E-Musik.
Das würde mir persönlich besser gefallen.
01.07.2017 12:38 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Altfeld Altfeld ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 24.06.2003
Beiträge: 1.089

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Shadow on the Wall

"Mr. Adiemus" Karl Jenkins war meiner Meinung nach die falsche Wahl.
Mag ich nicht. Brauch ich nicht.


Genau meine Meinung, leider. Keine zehnmal gehört bisher, seit 8 oder 9 Jahren gar nicht mehr.

3 Punkte, mehr nicht.

__________________
Konnte dem Meister auf die Finger schauen am 26.10.1984, 22.03.1993, 21.06.1999, 21.07.1999, 07.12.2006.
02.07.2017 11:34 Altfeld ist offline E-Mail an Altfeld senden Beiträge von Altfeld suchen Nehmen Sie Altfeld in Ihre Freundesliste auf
Tilion
Tubular Bell


Dabei seit: 28.07.2012
Beiträge: 13

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein wunderschönes, melodiereiches und optimistisches Werk. Ich habe es damals rauf- und runtergehört.
9 Punkte
(ein Punkt Abzug wegen der Nähe zu Tubular Bells).
03.07.2017 10:29 Tilion ist offline Beiträge von Tilion suchen Nehmen Sie Tilion in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Essentials » Umfragen » Notenvergabe für Music Of The Spheres

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board