Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mike Oldfield News » 74er Hergest Ridge mit 2010er kombinieren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 74er Hergest Ridge mit 2010er kombinieren  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zwän Zwän ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-681.jpg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 882

74er Hergest Ridge mit 2010er kombinieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ganz blöd gefragt, was passiert wenn man die 74er HR über die 2010er legt und die ganze Sache syncronisiert. Da hat man zumindest die geliebte Urfassung mit paar netten restaurierten Sounds. Wo sind die Studiocracks, ich kenne mich nur hintrer der Scheibe richtig aus Augenzwinkern
03.07.2010 17:46 Zwän ist offline E-Mail an Zwän senden Homepage von Zwän Beiträge von Zwän suchen Nehmen Sie Zwän in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun, das wird wohl nicht funktionieren. Zum einen müssten beide Versionen schon einmal exakt gleichschnell sein. Selbst wenn eine Version nur eine Millisekunde langsamer oder schneller ist, läuft alles irgendwann aus dem Ruder. Die Versionen zu syncronisieren ist mit der heutigen Technik sicherlich möglich, doch das wäre eine wahnsinnige Sisyphosarbeit. Aber letztendlich wird es sowieso daran scheitern, da die 2010er Version knapp 2 Minuten kürzer ist als die 1974er Version. Und selbst wenn sie exakt gleichschnell und gleichlang wären, würde es ein klangliches Fiasko werden.

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
03.07.2010 22:03 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
markm markm ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-710.jpg

Dabei seit: 11.05.2003
Beiträge: 1.018

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich könnte mir das sehr gut vorstellen. Ebenso könnte man die HD Version aus dem Jahr 2000 dazunehmen sowie einige Ausschnitte aus der Demo Version.

@ Pran…warum sollten die Geschwindigkeiten anders sein? Ein Mix ist normalerweise eine Mischung aus mehreren Spuren des gleichen Titels. Dass eine Version 2 Minuten kürzer ist bedeutet nur, daß er eben Stellen ganz gestrichen hat, aber nicht, dass Geschwindigkeiten verändert wurden.

Also für genug Geld, mache ich euch den Mix, den ihr euch wünscht großes Grinsen
03.07.2010 22:17 markm ist offline E-Mail an markm senden Beiträge von markm suchen Nehmen Sie markm in Ihre Freundesliste auf
Pran Pran ist männlich
Ommadawn-Guru


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 02.08.2002
Beiträge: 820

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von markm

@ Pran…warum sollten die Geschwindigkeiten anders sein? Ein Mix ist normalerweise eine Mischung aus mehreren Spuren des gleichen Titels.



Nun ja, geringe Gleichlaufschwankungen treten bei analogen Bandmaschinen immer auf. Das alles 100% die selbe Geschwindigkeit hat ist daher mehr als unwahrscheinlich. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.


Zitat:
Original von markm

Dass eine Version 2 Minuten kürzer ist bedeutet nur, daß er eben Stellen ganz gestrichen hat, aber nicht, dass Geschwindigkeiten verändert wurden.


Dass die kürzere Laufzeit der 2010er Version nicht aus einer schnelleren Geschwindigkeit resultiert und aufgrund vom Kürzungen beruht ist klar. Trotzdem würde das Unterfangen, zwei Versionen übereinanderzulegen meines Erachtens kein befriedigendes Ergebnis erzielen.Doch auch hier lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. Du kannst ja mal die ersten 8 Minuten übereinanderlegen und dann sagen, wie es sich anhört. ;-)

Das Beste wäre, Oldfield hätte alle Originalspuren auf ne DVD gepackt und jeder könnte sich seinen eigenen Mix basteln. Konnte man bei L&S ja mit einigen Stücken auch machen.

__________________
"Music was my first love and it will be my last."

John Miles
04.07.2010 00:06 Pran ist offline Beiträge von Pran suchen Nehmen Sie Pran in Ihre Freundesliste auf
Zwän Zwän ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-681.jpg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 882

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, ich kenne das so: Spur 1 orginal, Spur 2 (2010) wird drüber gelegt, peer timescretching angepaßt und gut ist. Natürlich müssen die Versionen vom dem selben Mastertape stammen. Also ich finde das nicht sonderlich schwierig, es ist nur bisher keiner darauf gekommen. Also: Versuch macht Kluch! Mark M. ja so sehe ich das auch.

PS: Mein Studiorechner ist abgefackelt, sonst hätte ich das selbst probiert kotz
04.07.2010 01:01 Zwän ist offline E-Mail an Zwän senden Homepage von Zwän Beiträge von Zwän suchen Nehmen Sie Zwän in Ihre Freundesliste auf
Zwän Zwän ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-681.jpg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 882

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

UND natürlich quantisieren, ist wichtig! habsch vergessen!

Das wäre doch mal ein Projekt, oder????
04.07.2010 01:06 Zwän ist offline E-Mail an Zwän senden Homepage von Zwän Beiträge von Zwän suchen Nehmen Sie Zwän in Ihre Freundesliste auf
markm markm ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-710.jpg

Dabei seit: 11.05.2003
Beiträge: 1.018

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

heute nacht habe ich das ende des 1 teils remixed. besteht aus 4 verschiedenen versionen. ich denke auch pran wird damit glücklicher werden... großes Grinsen

vielleicht kann ichs krishan schicken? ...und wer interesse hat kann sichs von ihm holen?

viele grüße...
04.07.2010 13:11 markm ist offline E-Mail an markm senden Beiträge von markm suchen Nehmen Sie markm in Ihre Freundesliste auf
markm markm ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-710.jpg

Dabei seit: 11.05.2003
Beiträge: 1.018

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

PRAN:
"Nun ja, geringe Gleichlaufschwankungen treten bei analogen Bandmaschinen immer auf. Das alles 100% die selbe Geschwindigkeit hat ist daher mehr als unwahrscheinlich. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. "


Du hast schon recht gehabt. Es hat mich sehr verwundert wieviel Gleichlaufschwankungen zwischen den versch. Versionen waren. Ich kann es mir nicht wirklich erklären. Aber egal. Ich muß ja nicht 4 Versionen die ganze Zeit nebeneinender laufen lassen. Ich kann schneiden, verschieben, anpassen etc

Was mich vielleicht noch interessieren würde wäre der Thunderstorm -part, da die Demoversion teils so wunderschön nach Reggae klingt könnte man daraus eine ganz neue Nummer machen....
04.07.2010 16:51 markm ist offline E-Mail an markm senden Beiträge von markm suchen Nehmen Sie markm in Ihre Freundesliste auf
FZKlangwelt FZKlangwelt ist männlich
Exposed


Dabei seit: 06.09.2005
Beiträge: 247

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von markm
heute nacht habe ich das ende des 1 teils remixed. besteht aus 4 verschiedenen versionen. ich denke auch pran wird damit glücklicher werden...


Ich mache auch gerne solche Spielereien. Allerdings editiere ich die Oldfield Tracks. Ich schneide also was raus oder kombiniere unterschiedliche Tracks. Von der Idee, mehrere Hergest Ridge Versionen übereinander zu legen, halte ich nix, denn durch Frequenzüberschneidungen matscht das Ganze doch nur zu.

Schade finde ich, dass man die eigenen Edits und Mixe nicht mit anderen teilen kann :-(


Außerdem bin ich mir gar nicht sicher, welche Hergest Version ich am besten finde.
Richtig schlimm finde ich nur bei der 2010er Version den durch die Rythmusgitarre ruinierten Basslauf ab 12:11.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von FZKlangwelt: 05.07.2010 08:52.

05.07.2010 08:39 FZKlangwelt ist offline E-Mail an FZKlangwelt senden Beiträge von FZKlangwelt suchen Nehmen Sie FZKlangwelt in Ihre Freundesliste auf
markm markm ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-710.jpg

Dabei seit: 11.05.2003
Beiträge: 1.018

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von FZKlangwelt
[quote]Original von markm
heute nacht habe ich das ende des 1 teils remixed. besteht aus 4 verschiedenen versionen. ich denke auch pran wird damit glücklicher werden... [/quote

. Von der Idee, mehrere Hergest Ridge Versionen übereinander zu legen, halte ich nix, denn durch Frequenzüberschneidungen matscht das Ganze doch nur zu.

.


Ja ist schon klar. Ich habe auch nicht mehrere Versionen übereinandergelegt sondern eben neu gemischt. Insgesamt kommen alle 4 existierende Versionen zur Verwendung. Teils als Überblendungen teils als Verstärkung (z.B. ist der Chor in der 2010er währens des 2. Gitarrensolos viel zu schwach, da mußte die HD Version, die auch mehr Tiefe besitzt mitspielen). Gegen Ende kommt auch die Demo Version hinzu (sehr leise Gitarrenakkorde und Orgel). Den Eingang des Chores habe ich dynamisch verstärkt, so stark wie hier ist er auf keiner Version zu hören.
05.07.2010 10:11 markm ist offline E-Mail an markm senden Beiträge von markm suchen Nehmen Sie markm in Ihre Freundesliste auf
anorak
Malthead


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 5.113

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

off topic: ein user im tubular.net hat aus dem ommadawn 2010 5.1 mix etwas neues gemacht... http://tubular.net/forums/ommadawn-2010-...=ST;f=13;t=9713

__________________

Slightly distorted. Always.


07.07.2010 01:02 anorak ist offline E-Mail an anorak senden Beiträge von anorak suchen Nehmen Sie anorak in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mike Oldfield News » 74er Hergest Ridge mit 2010er kombinieren

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board