Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Millenium Bell 1999 » Fragen zu TMB » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fragen zu TMB  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andreas Falkner Andreas Falkner ist männlich
Ommadawn


images/avatars/avatar-149.jpg

Dabei seit: 29.04.2002
Beiträge: 68

Fragen zu TMB Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

'n Abend zusammen:

Hab heut abend die Berlin DVD gesehen und 3 Fragen dazu:

1.) MO sagt im Interview, dass TMB das letzte Werk ist, das die "Bell" im Titel tragen wird. Wusste er damals noch nix von der Neuaufnahme von TB1 oder zählt die für ihn nicht oder wusste er wieder mal net was er im Suff so alles redet :-)
2.) MO meinte, dass TMB sein erstes Konzeptalbum sei. Nun hab ich im Urlaub "Das Lied der fernen Erde" (ein super Roman)!!!!! ) gelesen und kann diese Aussage net ganz verstehen. Nach all dem ist für mich TSODE klar auch ein Konzeptalbum, oder versteht er was anderes darunter ?
3.) Ist das so gewollt oder hat Pepsi bei Shadow on the wall in der ersten Liedstrophe den Ton net gefunden ? Die singt da, als ob sie eine neukomponierte Überstimme im Quintverlauf ausprobieren wollte. Ab der zweiten Strophe singt sie ja dann auch die normale Tonlage.

Gruss
Andi aus Kleinsibirien


__________________
Andreas Falkner

yakumoseller@web.de
http://www.groegoed.de
31.10.2002 20:34 Andreas Falkner ist offline E-Mail an Andreas Falkner senden Homepage von Andreas Falkner Beiträge von Andreas Falkner suchen Nehmen Sie Andreas Falkner in Ihre Freundesliste auf
oldfield_de oldfield_de ist männlich
www.oldfield.de


images/avatars/avatar-429.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 1.783

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Andi,

das sind ja gleich 3 Wünsche auf einmal :-)

zu 1.:

Ja , er hat gesagt, dass das sein letztes "...Bells" Album sein wird.


zu 2.:

er hat sehr oft widersporchen, jemals Konzeptalben gemacht zu haben. Er war sogar sehr sauer über diese Fragen.

zu 3.:

Das war Müll, Pepsi musste die Lippen bewegen im Live Konzert. das ging tieirisch in die hose. Natürlich nicht für alle die in der kälte standen (alle konnten das nicht sehen, bis auf die hardcore leute, die in den ersten reihen standen) aber auf der dvd, oder auf dem video von art in heaven.

mich wundert es bis heute, dass die das so detailiert auf die dvd (video) gebrannt haben . Dabei hat AIH das feuerwerk genial gebracht, obwohl es das nicht gab.

(mike Oldfield hat das master für das video (DVD) übrigens vorher zugeschickt bekommen und so wie du es kennst freigegeben)

Gruss

Alex

Pepsi, als Sie mich in Berlin aus der Band Garderobe rausgeschmissen hat:



Nicola Emmanule, die auch nach Playback singen musste auf der DVD (Video)


Der Scheiss-Typ mit dem breiten grinsen (war GEIL!) bin ich.



übrigens:

wir gründen (Januar 2003) einen deutschen mike oldfield fan club. Einer der Vorteile für Mitglieder wird sein: Alle mitglieder erhalten fragen und antworten auf alle eure Fragen zu Mike Oldfield per email oder per post kostenlos...Der fan club wird noch viel mehr "auf lager" haben....


wer will mit im Fan-Club-TEAM sein? wir suchen noch Power-Oldfield Fans (AMAOROK HARDCORE - Moonlight Shadow- Fans) die einen wichtigen posten übernehmen .

meldet euch einfach bei fanclub@oldfield.de und sagt : Hallo , hier bin ich!

Alex







__________________
oldfield.de
31.10.2002 22:20 oldfield_de ist offline E-Mail an oldfield_de senden Homepage von oldfield_de Beiträge von oldfield_de suchen Nehmen Sie oldfield_de in Ihre Freundesliste auf
Ramon
Incantation


Dabei seit: 17.05.2002
Beiträge: 102

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von alex schweigert


Das war Müll, Pepsi musste die Lippen bewegen im Live Konzert. das ging tieirisch in die hose. Natürlich nicht für alle die in der kälte standen (alle konnten das nicht sehen, bis auf die hardcore leute, die in den ersten reihen standen) aber auf der dvd, oder auf dem video von art in heaven.

mich wundert es bis heute, dass die das so detailiert auf die dvd (video) gebrannt haben . Dabei hat AIH das feuerwerk genial gebracht, obwohl es das nicht gab.

(mike Oldfield hat das master für das video (DVD) übrigens vorher zugeschickt bekommen und so wie du es kennst freigegeben)

Gruss

Alex


ARTIKEL AUS BRAVO 19/79
Mike Oldfield wurde vereinzelt für ein Spinner gehalten- wegen des Riesen- Aufwands, den er bei seiner Tour betrieb. Er rückte (...) mit einem halben Sinfonie- Orchester an. "Das alles hätte er auch viel billiger haben können" wurde geunkt. Eine große Verstärker- Anlage, über die vorproduzierte Playback- Bänder ins Konzert eingespielt werden, hätte es auch getan- so wie es Pink Floyd machen.
"Das ist nicht meine Art", betont Mike Oldfield beim Interview. "Ich will die Fans nicht betrügen und halte nichts von riesigen Verstärker- Bergen. Ich möchte meinen Sound ECHT bringen."


Nunja. Beim Berlin- Konzert kann man nicht mal damit argumentieren, Mike habe es billiger haben wollen. Es standen ja massenweise Leute auf der Bühne, die sicher auch willens gewesen wären, ihre Stimme einzusetzen bzw. ein Instrument zu betätigen. Aber Mike scheint es um die totale Kontrolle zu gehen. Wenn das so weiter geht, wird er zum Otto Schily unter den Livemusikern.

Hoffen wir auf die TB- Konzerte 2003.
01.11.2002 02:09 Ramon ist offline E-Mail an Ramon senden Beiträge von Ramon suchen Nehmen Sie Ramon in Ihre Freundesliste auf
Gelöscht
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andreas Falkner
MO sagt im Interview, dass TMB das letzte Werk ist, das die "Bell" im Titel tragen wird. Wusste er damals noch nix von der Neuaufnahme von TB1 oder zählt die für ihn nicht oder wusste er wieder mal net was er im Suff so alles redet :-)

Vielleicht hält er es auch mit Konrad Adenauer: "Wat jet mich mein Jeschwätz von jestern an."
01.11.2002 06:35
Andreas Falkner Andreas Falkner ist männlich
Ommadawn


images/avatars/avatar-149.jpg

Dabei seit: 29.04.2002
Beiträge: 68

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von alex schweigert
Hi Andi,

das sind ja gleich 3 Wünsche auf einmal :-)



Die lassen sich aber erfüllen mit dem neunen Tubular-Überaschungs-Ei.

Zitat:


Das war Müll, Pepsi musste die Lippen bewegen im Live Konzert. das ging tieirisch in die hose.



Ich meine eigentlich nicht die Stellen, wo sie playback gesungen hat. Bei SodW hat sie ja live gesungen, und DAS ist erst recht in die Hose gegangen (bei der ersten Strophe). Hab sie auf der Live then and now tour gesehen, da wars richtig, da war Sotw sogar richtig super gut.


__________________
Andreas Falkner

yakumoseller@web.de
http://www.groegoed.de
04.11.2002 10:30 Andreas Falkner ist offline E-Mail an Andreas Falkner senden Homepage von Andreas Falkner Beiträge von Andreas Falkner suchen Nehmen Sie Andreas Falkner in Ihre Freundesliste auf
Christer Christer ist männlich
Hergest Ridge


Dabei seit: 17.08.2005
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Endlich isses offiziell das er geschummelt hat...fand das live beim konzert echt merkwürdig, alles synthetisch Musik, die genauso live wie auf Platte klingt, 3 verschiedene Gesangsstimmen von 1 Frau gesungen...äh...ja...das geht...aber funktioniert nicht gut...

Die DVD werde ich mir nicht holen, weil das Betrug ist...Playback...das einzige was echt scheint, ist seine Gitarre und ein bissl Piano.

Ich sehe das übrigens auch bei der TB3 DvD so...das kann nicht alles live sein! Ausser der Gitarre...
20.08.2005 22:12 Christer ist offline E-Mail an Christer senden Beiträge von Christer suchen Nehmen Sie Christer in Ihre Freundesliste auf
mgmusic mgmusic ist männlich
Ommadawn


Dabei seit: 13.08.2005
Beiträge: 74

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube bei der Art in Heaven DVD ist sowieso einiges schief gelaufen. Beim Part 1 von TB vergisst Mike am Anfang seine Gitarre per Fußschalter "scharfzumachen" und springt schnell hin und tritt drauf. (Kann ja mal passieren, aber auf DVD?!...)

Und Pepsi singt bei SotW die ersten paar Takte eindeutig falsch (oder richtig, wenn man ihr einfach nur kreativität mit der neuen Überstimme unterstellen möchte)

Gruß mgmusic

__________________
____________________________________
www.mgmusic.info
21.08.2005 02:12 mgmusic ist offline E-Mail an mgmusic senden Beiträge von mgmusic suchen Nehmen Sie mgmusic in Ihre Freundesliste auf
typewriter
Crises


Dabei seit: 29.08.2003
Beiträge: 1.085

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich sehe das übrigens auch bei der TB3 DvD so...das kann nicht alles live sein! Ausser der Gitarre...


Ich glaub auf der TB3 ist um einiges mehr live, als auf TMB/AIH.

Was ich bei der TB3 allerdings albern finde ist das Gedöns mit den Wassergläsern. Ansonsten find ich TB3 eigentlich super gut!
22.08.2005 15:36 typewriter ist offline E-Mail an typewriter senden Homepage von typewriter Beiträge von typewriter suchen Nehmen Sie typewriter in Ihre Freundesliste auf
Bene Bene ist männlich
Dr. des Oldfieldtismus


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 09.02.2002
Beiträge: 2.633

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei der TB3 DVD nervt, dass bei der FATC Zugabe einmal die Bells gespielt wird, und die Glocken gar nicht angeschlagen werden !?!? Das Ganze natürlich Vollbild... hätte man zumindest rausschneiden können... ansonsten superstark!


__________________
www.markota.de
22.08.2005 16:40 Bene ist offline E-Mail an Bene senden Homepage von Bene Beiträge von Bene suchen Nehmen Sie Bene in Ihre Freundesliste auf
Christer Christer ist männlich
Hergest Ridge


Dabei seit: 17.08.2005
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit den Gläsern ist auch so ein Spektakel...die wollen mir doc nicht erzählen, das sie exakt den gleichen sound der CD mit den Gläsern für alle hörbar nachmachen können!?

Toll finde ich die DVD auch...und intzeressant fand ich die Berliner DVD ebenso, da ich damals live dabei war und damals echt ein paar merkwürdige Dinge des Konzertes bemerkt hatte, wie falsche Stimmen, komische sounds und so, und wollte mir das mal "aus der Nähe" ansehen...und wurde ja irgednwei bestätigt...
22.08.2005 20:29 Christer ist offline E-Mail an Christer senden Beiträge von Christer suchen Nehmen Sie Christer in Ihre Freundesliste auf
Andreas Falkner Andreas Falkner ist männlich
Ommadawn


images/avatars/avatar-149.jpg

Dabei seit: 29.04.2002
Beiträge: 68

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mgmusic


Und Pepsi singt bei SotW die ersten paar Takte eindeutig falsch (oder richtig, wenn man ihr einfach nur kreativität mit der neuen Überstimme unterstellen möchte)

Gruß mgmusic


Hallo mgmusic,

EINDEUTIG falsch ! Sie hat den Anfangston nicht abnehmen können und hat somit ne Terz zu hoch gesungen (oder wars ne Terz zu tief .... müsst ich mir erst wieder mal reinziehen).

Aber es sei ihr verziehen....am Silvester der Jahre 1999 so besoffen zu sein dass man den Ton nicht erwischt, das schaffen ja nichtmal unsere Superstars wie Daniel Küblböck </ironiemodus aus>

__________________
Andreas Falkner

yakumoseller@web.de
http://www.groegoed.de
22.08.2005 21:29 Andreas Falkner ist offline E-Mail an Andreas Falkner senden Homepage von Andreas Falkner Beiträge von Andreas Falkner suchen Nehmen Sie Andreas Falkner in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » The Millenium Bell 1999 » Fragen zu TMB

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board