Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Star One (Arjen Lucassen) - Neues Album » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Star One (Arjen Lucassen) - Neues Album  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.147

Star One (Arjen Lucassen) - Neues Album Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unser Freund, Arjen Lucassen, hat ja neben Ayreon auch noch mehrere weitere Projekte am Start. Eines, von dem man jetzt seit 10 Jahren oder so nichts mehr gehört hatte, ist "Star One".

Mit Star One hat Arjen von 2002 bis 2010 drei Alben produziert: "Space Metal", "Live on Earth" und "Victims of the Modern Age".

Alle drei - Vergleich zum Ayreon-Kosmos - stärker Richtung Metal mit weniger Folk- und Akustik-Einflüssen ausgerichtet.

Heute kam eine Mail mit dem Hinweis auf ein neues Star One-Album, das 2022 erscheinen soll ("Revel in Time").

Es gibt auch schon einen Link zu einem ersten Track: Lost Children of the Universe ...

Wer Lust hat, auf melodischen und etwas proggigen Metal, kann ja mal reinhören.
27.10.2021 17:02 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
christian_k christian_k ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-162.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 800

RE: Star One (Arjen Lucassen) - Neues Album Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gefällt mir

Steve Vai ist auch dabei Daumen hoch

__________________
Hier mal reinhören:
Timeless Illusions und Teil 2: Timless Illusions 2 und Opus 3
28.10.2021 22:02 christian_k ist offline E-Mail an christian_k senden Beiträge von christian_k suchen Nehmen Sie christian_k in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.147

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt einige Neuigkeiten ...

Man kann jetzt preordern und es gibt eine neue Single-Auskopplung ...

Klingt sehr gut - ein schöner Track.

Arjen wird seinem großen Vorbild - Catweazle - immer ähnlicher ... Augenzwinkern smile
17.12.2021 15:25 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Opan Opan ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.485

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kenne von diesem Künstler nur den Titel "welcome to the machine" von Pink Floyd. Ich war durch Zufall auf diesen Song aufmerksam geworden.
Wird Zeit sich mal etwas mehr mit Arjen Lucassen zu beschäftigen.

__________________
"Fremde lernen die Stadt besser kennen, wenn man ihnen den falschen Weg sagt"


Helmut Qualtinger

19.12.2021 14:31 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
Bex Bex ist männlich
TaurusTrilogy


images/avatars/avatar-658.jpg

Dabei seit: 10.04.2005
Beiträge: 2.113

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...falscher Thread.

__________________
Can you hear me? Mike Oldfield, Taurus II 18:58

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bex: 19.12.2021 16:49.

19.12.2021 16:48 Bex ist offline E-Mail an Bex senden Beiträge von Bex suchen Nehmen Sie Bex in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.147

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Opan
Ich kenne von diesem Künstler nur den Titel "welcome to the machine" von Pink Floyd. Ich war durch Zufall auf diesen Song aufmerksam geworden.
Wird Zeit sich mal etwas mehr mit Arjen Lucassen zu beschäftigen.


... das lohnt sich wirklich sehr. Arjen hat in seinen vielfältigen Projekten richtig gute Musik erschaffen.
Wenn ich mir meine Playcounts in MusicBee anschaue, dann gehören die Lucassen/Ayreon Sachen bei mir mit Abstand zu den meistgehörten Alben und Tracks. Die Zahlen liegen nur ganz knapp hinter denen, des Meisters.
22.12.2021 19:56 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.147

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... das Album (Revel in Time) ist jetzt auf Spotify (und wahrscheinlich auch sonst überall) verfügbar.

Es ist - alles in allem - deutlich rockiger und metallischer als zum Beispiel die meisten Ayreon-Alben.

Da ich eher ein Freund der melodischen oder folkigen Lucassen-Songs bin, sind auf diesem Album für mich leider nicht so viele Tracks drauf, die ich sofort in eine Playlist aufnehmen würde.

Es wird geshreddert, gerifft und - zum Glück nur ganz wenig - gegrowlt und geshouted (ich hasse das!!!).

Da ich zur Zeit die Dark-Serie auf Netflix im zweiten Durchlauf noch einmal ganz genau anschaue, passt das Thema des Albums (Zeitreisen) für mich sehr gut.

Mein Lieblingsalbum wird es aber nicht werden. Trotz der teils hochkarätigen Besetzung (Steve Vai, Floor Jansen etc.).

Wer auf härteren Rock und/oder "echtes" Metall steht, wird aber seine Freude daran haben.

PS. Wirklich schön finde ich die Idee, dass "Lost Children of the Universe" eindeutig Anklänge an "Child in Time" von Deep Purple erkennen lässt. Passt!

Apropos Deep Purple. Wir hatten doch irgendwo noch den Thread über die gehypten Bands ... Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tarantoga: 23.02.2022 10:01.

23.02.2022 09:51 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
XTW
The Complete


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.907

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Obwohl Lucassens Musik oft grob in die von mir bevorzugte Richtung geht, werde ich mit ihr nicht warm. Ich habe die letzten Jahre immer mal wieder bei YouTube in diverse Songs gehört, aber es bleibt einfach nichts hängen. Einige andere Bands dieses Genres habe ich so für mich entdecken können und mir dann entsprechend auch die Alben gekauft.
23.02.2022 10:15 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Star One (Arjen Lucassen) - Neues Album

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board